Schock bei GZSZ: DAS kam in der RTL-Serie in 14 Jahren nicht vor!

Die Beziehung zwischen den GZSZ-Geschwistern Philipp und Emily ist nachhaltig beschädigt. Doch das was dann passiert, hat es bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“noch nie gegeben.
Die Beziehung zwischen den GZSZ-Geschwistern Philipp und Emily ist nachhaltig beschädigt. Doch das was dann passiert, hat es bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“noch nie gegeben.
Foto: MG RTL D / Bernd Jaworek

GZSZ auf RTL: Die Serie hat vor allem in den Jubiläumsfolgen immer wieder für Aufruhr gesorgt. Beliebte GZSZ-Charaktere verließen auf dramatische Weise die Serie, auch unerwartete Katastrophen sorgten in den Special-Folgen für spannende Minuten.

Doch was am Donnerstagabend passierte, gab es in 14 Jahren GZSZ nicht. Schauspieler Jörn Schlönvoigt alias Philip bricht komplett mit seiner Schwester Emily. Wie ist es dazu gekommen?

GZSZ auf RTL: Philip stellt seine Schwester wutentbrannt zur Rede

Die Beziehung von Philip (Jörn Schlönvoigt) zu seiner früheren Freundin Laura (Chryssanthi Kavazi) ist nach einem Streit letztendlich wegen eines Kommunikationsproblems gescheitert. Doch dank eines Computerprogramms bekommt Philip plötzlich eine alte SMS von Laura (Chryssanthi Kavazi) zu Gesicht, die er zuvor selbst nie empfangen hat.

Für ihn steht fest, dass diese SMS alles hätte ändern können. Philip wird klar, dass hier kein Fehler vorliegen kann und so stellt er die einzige Person zur Rede, die damit etwas zu tun haben könnte. Seine Zwillingsschwester Emily (Anne Menden).

Er zeigt ihr die SMS und konfrontiert sie mit seinem üblen Verdacht. „Ich war den ganzen Tag zu Hause und hab auf Lauras Antwort gewartet“, ruft Philip. „Antworte mir!“ ruft Philip wutentbrannt weiter.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Verschwundenes Kind taucht nach 7 Jahren offenbar wieder auf – seine Geschichte ist grausam

Model wurde heftig gemobbt – weil dieser Teil ihres Körpers einfach gigantisch ist

• Top-News des Tages:

Real: Supermarktkette vor dem Aus – das wird aus den Läden

Urlaubshorror: Was in Teneriffa an die Strände gespült wird, verdirbt nicht nur die Lust aufs Baden

-------------------------------------

GZSZ- Geschwister Philip und Emily brechen komplett miteinander

Völlig überrumpelt davon, dass ihr Bruder sie so plötzlich zur Rede stellt, gesteht Emily in der GZSZ-Folge am Donnerstag ALLES. Doch damit zieht sie den gesamten Zorn von Philip auf sich. Emily antwortet ihm mit Tränen in den Augen: „Ich musste dich vor dir selbst beschützen.“

Doch Philip will von den vermeintlich guten Absichten seiner Schwester absolut nichts wissen.

Wendepunkt in 14 Jahren GZSZ

„Du hast meine Beziehung zerstört“, sagt Philip aufgelöst. Dann schwenkt seine Trauer in Wut um. „Das werde ich dir niemals verzeihen“, sagt Philip entschieden und wendet sich von seiner Schwester Emily ab.

Das hat es in den 14 Serien-Jahren, in denen Jörn Schlönvoigt bei GZSZ dabei ist, noch nicht gegeben. Ob der üble Streit zwischen den Geschwistern noch weiter eskaliert, können sich Fans der Serie freitags um 19.40 Uhr oder auf RTL now anschauen. (mj)

 
 

EURE FAVORITEN