Sat.1: Umstrittener Moderator gibt Sendung ab – beliebte Sky-Moderatorin übernimmt

„Akte“ auf Sat1 wird künftignicht mehr von Claus Strunz moderiert.
„Akte“ auf Sat1 wird künftignicht mehr von Claus Strunz moderiert.
Foto: dpa

Unterföhring. Das gab es noch nie: Die Sat.1-Sendung „Akte“ wird demnächst erstmals von einer Frau moderiert. Claudia von Brauchitsch tritt die Nachfolge von Claus Strunz an, der die Moderation nach zwei Jahren abgibt.

Neuerung bei „Akte“ auf Sat1: Moderator Claus Strunz geht

Ende August soll die 44-Jährige zum ersten Mal vor der Kamera stehen und durch die Sendung führen, teilte der Sender am Donnerstag mit. „Ich freue mich, die erste Frau zu sein, die die ‚Akte‘ präsentiert“, sagt Claudia von Brauchitsch vorab in einer Mitteilung.

„Das Magazin ist in fast 25 Jahren zum journalistischen Flaggschiff von SAT.1 geworden. Dort knüpfen wir an und schlagen gleichzeitig ein neues Kapitel voller lebensnaher, einmaliger Geschichten auf.“
------------------------------------

• Mehr Themen:

Markus Lanz im ZDF: Krankenpfleger mit krasser Forderung – Moderator ist fassunglos

Mann stirbt an Lungenkrebs – seine Todesanzeige sollte jeder kennen

• Top-News des Tages:

Meghan Markle: Privates Bild mit Archie aufgetaucht – „Was für eine Mutter macht das?!“

Frau bestellt Torte – als sie die Verpackung öffnet, ist sie sprachlos

-------------------------------------

Claudia von Brauchitsch arbeitete für Sky und RTL

Claudia von Brauchitsch arbeitete zuletzt für TV Bayern live und Sky. Dort moderierte sie unter anderem für Sky Sport News HD. Die Karriere der gebürtigen Münchnerin startete bei RTL in München.

Claus Strunz hatte von Ulrich Meyer übernommen

Ihr Vorgänger Claus Strunz hatte die Sendung 2017 von Ulrich Meyer übernommen, der seit Sendestart 1995 das Gesicht von „Akte“ war. Strunz ist nicht unumstritten, er erntete unter anderem bei der Moderation des Kanzerduells zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und Herausforderer Martin Schulz wegen seiner populistischen Fragestellung und falscher Zitation Kritik.

„Akte“ wird von Sat.1 einer senderinternen Redaktion am Standort Unterföhring bei München produziert. (jg)

 
 

EURE FAVORITEN