Sat.1-Moderatorin Wiebke Ledebrink plötzlich verstorben – mit nur 45 Jahren!

  • Der Sender Sat.1 trauert um seine Moderatorin Wiebke Ledebrink
  • Sie ist am Sonntag nach schwerer kurzer Krankheit mit nur 45 Jahren verstorben

Hamburg.  Sat.1 Norddeutschland betrauert den Tod der langjährigen Moderatorin Wiebke Ledebrink. Sie verstarb am Sonntag nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 45 Jahren.

Wiebke Ledebrink war den Fernseh-Zuschauern in Hamburg und Schleswig-Hostein unter anderem als Moderatorin des Sat.1-Regionalprogramms bekannt – und war bei vielen sehr beliebt.

„Wir sind sehr traurig“

„Wiebke war unsere erfahrenste Moderatorin, eine objektive und sorgfältige Journalistin, eine sehr loyale Kollegin und ein überaus warmherziger, fröhlicher und lebenslustiger Mensch“, so Michael Grahl, Geschäftsführer Sat.1 Nord. „Wir sind sehr traurig. Sie wird uns fehlen“. (alka)

 

EURE FAVORITEN