Rückruf! Diese Kindersitze sind nicht sicher

Kindersitze werden aktuell zurückgerufen. (Symbolbild)
Kindersitze werden aktuell zurückgerufen. (Symbolbild)
Foto: imago images / photothek

Damit Kinder im Auto sicher mitfahren können, benötigen sie unbedingt einen Kindersitz. Wie das Kraftfahrt-Bundesamt jetzt mitteilt, sind Kindersitze aufgetaucht, die nicht sicher sind. Deshalb gibt es einen Rückruf.

Rückruf! Kindersitze werden zurückgerufen

Betroffen sind laut Kraftfahrt-Bundesamt Kindersitze von Jiangsu Best Baby Carseat. Genauer gesagt handelt es sich um die Modelle LB-363 und BBC-Q5. Diese werden unter unterschiedlichen Namen verkauft.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Lebensmittel: Achtung, Rückruf bei Rewe – Salmonellen-Gefahr!

Lidl: Rückruf! Dieses Produkt kann für dein Kind gefährlich werden

• Top-News des Tages:

Türkei: Pärchen macht Urlaub und erlebt schlimme Tragödie am Strand – jetzt erheben die beiden schwere Vorwürfe

Einbrecher bricht in Haus ein – er ahnt nicht, wem er dort vor ihm steht

-------------------------------------

Bei einem Unfall könnte es trotz des Kindersitzes zu einer höheren Verletzungsgefahr kommen.

Erkennen kannst du die Kindersitze an den Kennungen, die auf den Fotos zu sehen sind.

Kindersitze könnten auch in Deutschland im Umlauf sein

Da das Amt nicht ausschließen kann, dass die Sitze auch in Deutschland verkauft wurden, wurde die Warnung herausgegeben. (lmd)

 
 

EURE FAVORITEN