Royals: Meghans Vater räumt 639.000 Euro im Lotto ab – und Meghan spielte dabei entscheidende Rolle

Meghan Markle und Prinz Harry. Meghans Vater gewann 1990 im Lotto - auch dank der Herzogin.
Meghan Markle und Prinz Harry. Meghans Vater gewann 1990 im Lotto - auch dank der Herzogin.
Foto: Victoria Jones / dpa

Das Verhältnis zwischen Herzogin Meghan Markle und ihrem Vater Thomas gilt als schlecht. Das wurde nicht zuletzt bei ihrer Hochzeit mit Prinz Harry im Mai 2018 deutlich.

Dort war Thomas Markle nämlich nicht anwesend, Prinz Charles führte Meghan zum Altar.

Meghan Markles Vater räumt im Lotto ab - Meghan ist der Schlüssel zum Glück

Doch offenbar war das Verhältnis der beiden nicht immer so schlecht. Davon berichtet Andrew Morton, Autor des Buches „Meghan: A Hollywood Princess“, im britischen Boulevard-Blatt „The Sun“.

Im Jahr 1990 gewann Thomas Markle nämlich 639.000 Euro im amerikanischen Lotto. Glücksbringer damals: seine neunjährige Tochter Meghan.

----------------------------------------

Mehr Themen:

Markus Lanz: Altes Video von Bushido aufgetaucht – „Er ist ein dreckiges Arschloch, weil...“

Super Bowl 2019: Hyundai schaltet diese bitterböse TV-Werbung und kassiert richtig Ärger

„Anne Will“: Diskussion um Schwangerschaftsabbruch – die Meinung des einzigen männlichen Gastes sorgt für Ärger

----------------------------------------

Meghans Geburtstag bringt Lotto-Gewinn

Das Geburtsdatum der Herzogin war damals nämlich die Zahlenfolge auf dem Gewinner-Zettel. Meghan hat am 4. August 1981 Geburtstag.

Der Gewinn änderte das Leben von Thomas und seiner Tochter Meghan. Im Buch über Meghan Markle schreibt Autor Morton in „The Sun“: „Ihr Vater hatte eine kleine Portion Glück, dadurch konnte er aufhören Schicht zu arbeiten.“

Doch auch für Meghan ebnete dies den Weg Richtung Königshaus. Mit dem Geld konnte Meghan auf Privatschulen gehen, ihre Schauspiel-Karriere starten und schließlich Prinz Harry kennenlernen.

Lotto-Gewinn aufgebraucht

Meghans Bruder Thomas Markle Junior fasst daher in „The Mail“ passend zusammen: „Als Meg Harry heiratete, hat sie den Jackpot in ihrem Leben gezogen, aber dass unser Vater die Lotterie gewonnen hat, hat uns allen geholfen.“

Mittlerweile soll der Lotto-Gewinn aufgebraucht, Meghans Vater pleite sein. (ms)

 
 

EURE FAVORITEN