Royals: Kate und William zeigen Fotos ihrer Kinder – und haben eine wichtige Botschaft

Die Royals machten am Wochenende einen Ausflug ins Grüne. (Symbolbild)
Die Royals machten am Wochenende einen Ausflug ins Grüne. (Symbolbild)
Foto: imago images / i Images

Die Royals haben am Sonntag einen Ausflug ins Grüne gemacht. Kate, William und ihre drei Kinder George, Charlotte und Louis haben dabei einen Naturgarten erkundet. Das Internet ist von den ungezwungenen Familienbildern, die die Royals auf Twitter geteilt haben, begeistert.

Den Garten mit dem Namen „Back to Nature“ (dt. „Zurück zur Natur“) hatte Herzogin Kate zusammen mit dem Landschaftsarchitekten Andrée Davis und Adam White für die „Chelsea Flower Show“ entworfen.

Royals machen einen Familienausflug ins Grüne

Viel interessanter als der Garten sind allerdings die süßen Fotos der Familie. Die ließ sich für diesen Familienausflug ins Grüne ganz ungezwungen vom Fotografen ablichten.

Fast wie eine ganz normale Familie spielen die Royals in der Natur: Papa William gibt dem Jüngsten Spross Anschub an der Schaukel, George und Charlotte planschen mit den Füßen im Wasser.

Bäume, Blumen und ein Baumhaus

In dem Garten gibt's einiges für die royale Familie zu entdecken. Denn die Herzogen von Cambridge stattete den Garten nicht nur mit Blumen, Büschen und Bäumen aus.

Für die Kinder gibt es auch eine Schaukel und ein Baumhaus. „Es ist ein wundervoller Ort, um sich zu erholen und über die Bäume zu schauen“, wird Kate bei Twitter zitiert.

Mit dem „Back to Nature“-Garten wünscht sich Kate, Familien nach draußen zu locken: „Ich hoffe, dass dieser Garten viele Familien und Kinder dazu inspiriert, nach draußen zu gehen, eine tolle Zeit in der Natur zu verbringen und die gemeinsame Zeit zu genießen.“

Kate: „Zeit in der Natur ist extrem wichtig“

Kate scheint durch die Arbeit am Garten eine richtige Naturliebhaberin zu sein. „Ich glaube, dass Zeit in der Natur extrem wichtig für Kinder ist, um glückliche, gesunde Erwachsene zu werden“, sagt sie. Sie ist davon überzeugt, dass sich die Zeit in der Natur positiv auf die körperliche und seelische Gesundheit auswirke – besonders auch bei Kindern.

Fans sind von dem schönen Garten begeistert

Das sehen die Fans der Royals genau so. „Ich stimme dir voll zu, Kate. Super gemacht und vielen Dank für die Bilder. Natur, Familie und Umwelt!“, schreibt eine Nutzerin.

„So ein toller Garten. Er lädt die Menschen wirklich dazu ein, Zeit in der Natur zu verbringen. Toll, George, Charlotte und Louis so vergnügt zu sehen!“, schreibt ein Fan.(vh)

 
 

EURE FAVORITEN