Royals: Kate Middleton begrüßt die Queen – was sie dann macht, hätte niemand von ihr gedacht

Die Queen und ihre Schwiegertochter Kate Middleton.
Die Queen und ihre Schwiegertochter Kate Middleton.
Foto: imago images

Die Royals haben strenge Protokolle. In ihnen ist nahezu alles geregelt. Wie dürfen die Royals stehen? Wie dürfen sie ihre Untertanen begrüßen? Aber auch, wie sie sich untereinander begrüßen müssen. Queen Elizabeth steht in der Hierarchie über allen anderen, wird also mit einem Knicks begrüßt. Nur ihre Enkel und Kinder müssen das nicht machen.

Meghan Markle und Kate Middleton müssen das laut königlichem Protokoll aber schon - auch wenn sie die Frauen der königlichen Enkel sind. Doch Kate Middleton hat sich nun beim Besuch der Queen anders verhalten, als Royals-Fans dies von ihr gewohnt sind.

+++ Royals: Insider hat krassen Verdacht zu Kate Middleton und Prinz William – wollen sie etwa...? +++

Royals: Kate Middleton und Queen Elizabeth – Begrüßung macht stutzig

Als Queen Elizabeth zu Besuch in den von Kate gestalteten Garten kam, wurde sie zunächst von ihrem Enkel Prinz William begrüßt. Ein Küsschen rechts, eins links, so begrüßt der Enkel seine Großmutter.

------------------------------------

• Mehr Themen:

„SAT1-Frühstücksfernsehen“: Peinlicher Fauxpas – nicht zu glauben, dass Marlene Lufen das nicht bemerkt hat

Meghan Markle: Brisante Aussagen aus der Zeit vor der Ehe mit Prinz Harry aufgetaucht

• Top-News des Tages:

Lebensmittel: Achtung, Rückruf – beliebter Snack könnte Durchfall und Erbrechen verursachen

Lotto: Mann gewinnt 126 Millionen Euro – unfassbar, was eine Frau jetzt von ihm verlangt

-------------------------------------

Und dann ist Kate Middleton an der Reihe: Und sie macht es genauso wie ihr Ehemann. Sie legt ihre Hand auf die Schulter der Queen, küsst sie auf beide Wangen und schiebt dieser herzlichen Begrüßung noch einen schnellen Knicks hinterher. Es wirkt so, als ob sie ihn vergessen hatte, schreibt das Portal heart.

---------------

Das ist Kate Middleton:

  • Seit ihrer Heirat mit Prinz William ist Kate Middleton die Duchess of Cambridge
  • Das Paar heiratete am 29. April 2011 in Westminster Abbey
  • Sie lernten sich während des Studiums in St. Andrews kennen
  • Das Paar hat drei Kinder
  • Prinz George von Cambridge, Prinzessin Charlotte von Cambridge und Prinz Louis von Cambridge.

----------------

Fans nehmen Kate Middleton den kleinen Faux-Pas nicht übel. Und die Queen auch nicht

Die Fans finden das aber gar nicht schlimm. Sie vermuten, dass sich die beiden Royals im Privaten immer so begrüßen. Und dass Kate vielleicht einfach vergessen hat, dass sie beobachtet werden. Deswegen auch der schnelle Knicks, den sie noch hinterhergeschoben hat.

+++ Meghan Markle: Brisante Aussagen aus der Zeit vor der Ehe mit Prinz Harry aufgetaucht +++

Die Queen hat es sichtlich nicht gestört. Denn sie lächelte bei dem gesamten Spaziergang durch den Garten und nahm es ihrer Schwieger-Enkelin nicht böse, dass diese mal kurz das Protokoll vergessen hat. (fb)

 
 

EURE FAVORITEN