Royals: Ist Kate Middleton schwanger? Expertin nennt diese Hinweise

Royals: Ist Kate Middleton wieder schwanger? Hier ist sie mit Prinzessin Charlotte zu sehen. (Archivbild)
Royals: Ist Kate Middleton wieder schwanger? Hier ist sie mit Prinzessin Charlotte zu sehen. (Archivbild)
Foto: imago images/ PA images

London. Seit Wochen halten sich die Gerüchte über eine mögliche Schwangerschaft von Kate Middleton hartnäckig. Nun will eine Expertin der Royals es genauer wissen. Und teilt nun der ganzen Welt die Hinweise für die Schwangerschaft mit.

Gibt es tatsächlich bald wieder Nachwuchs bei den Royals? Es wäre nach Prinz George (6), Prinzessin Charlotte (4) und Prinz Louis (1) das vierte Kind für Kate Middleton.

Royals: Ist Kate Middleton wieder schwanger?

Laut einer Expertin soll die Herzogin von Cambridge wieder schwanger sein. Das hat Royal-Expertin Santo Lopez gegenüber dem Portal express.co.uk gesagt.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Royals: Kate Middleton sorgt für Aufreger – sie ist doch nicht etwa...

Royals: Prinz Charles verweigerte Prinz Harry seinen Herzenswunsch

• Top-News des Tages:

ZDF vor großer Änderung – Zuschauer dürfen sich freuen

Fischer zieht Tier aus dem Wasser – sowas hast DU noch nie gesehen

-------------------------------------

Und hat dafür auch zwei - na, sagen wir mal - nicht ganz so wasserdichte Hinweise.

Hinweise auf mögliche Schwangerschaft von Kate Middleton

Zum Einen sei Lopez aufgefallen, dass Kate Middleton bei der Einschulung von Prinzessin Charlotte hellere Haare als sonst hat. Ein Indiz, das für sie nur eins bedeuten kann: Die Frau von Prinz William ist schwanger.

Denn kurz bevor sie ihre bisherigen Schwangerschaften angekündigt hat, hatte Kate Middleton immer ihre Frisur verändert. Mal wurde ein Stufenschnitt geschnitten, mal wurden die Haare einfach gekürzt. Jetzt die Highlights in Kates Haar. Ist sie also wirklich wieder schwanger?

Herzogin von Cambridge hatte komplizierte Schwangerschaften

Der andere Hinweis, der darauf hindeuten soll, ist die Ankündigung der Herzogin, dass sie sich eine Auszeit nehmen wolle. Dies sei ein Hinweis, da ihre bisherigen Schwangerschaften stets kompliziert waren und sie sich immer zurückgezogen habe.

Was wirklich an den Andeutungen dran ist, wissen wohl nur Kate Middleton und ihr Mann Prinz William. (fb)

 
 

EURE FAVORITEN