Ritter Sport versteigert seine Einhorn-Schokolade jetzt für den guten Zweck

Ritter Sport versteigert Tafeln seiner Einhorn-Schokolade für Charity-Projekte.
Ritter Sport versteigert Tafeln seiner Einhorn-Schokolade für Charity-Projekte.
Foto: FMG
  • Ritter Sport hat eine Charity-Aktion ins Leben gerufen
  • Drei Tafeln der Einhorn-Schokolade werden versteigert
  • Das Geld soll Kindern zugute kommen

Berlin.  Als Ritter Sport vor einigen Wochen seine limitierte Einhorn-Schokolade auf den Markt brachte, entbrannte schnell ein echter Hype. Die Tafeln waren so schnell vergriffen, dass auf Internetplattformen wie eBay viel Geld für die Schokolade geboten wurde. Dadurch ließ sich nun auch Ritter Sport inspirieren und versteigert ebenfalls drei Tafeln – allerdings für den guten Zweck.

Im Blog von Ritter Sport heißt es, die Charity-Aktion des Cartoonisten Ruthe habe das Unternehmen unter anderem dazu inspiriert, die Einhorn-Schokolade zu versteigern.

Charity-Aktion für Kinder

Mit den drei angebotenen 500g-Tafeln – quasi Sondereditionen der Sondereditionen –, sollen die Vereine Kinderlachen e.V., Deutscher Kinderverein Essen e.V. und Children for a better World e.V. unterstützt werden.

Am Dienstag endet die Aktion. Aktuell liegen die Gebote bei jeweils um die 500 Euro. (jei)

Mehr Einhorn:

Kein Einhorn-Duschgel bekommen? Jetzt will dir „dm“ stattdessen einen Einhorn-Aufkleber andrehen

Wie sollen wir denn jetzt nach Regenbogen riechen? Einhorn-Duschgel von dm ist großflächig ausverkauft

Duftet es nach Regenbogen? Jetzt kommt das Einhorn-Duschgel!

Du willst die Einhorn-Schoki von Ralf Ruthe essen? Dann plünder schon mal dein Konto

Krasser Hype um ausverkaufte Einhorn-Schokolade: So wütend reagieren die User im Netz

Unfassbar: Zu diesen Preisen wird die neue Einhorn-Schokolade jetzt bei Ebay angeboten

EURE FAVORITEN