Restaurant nimmt neues Gericht auf die Karte – mit diesen Reaktionen haben die Besitzer nicht gerechnet

Die Reaktionen auf die neue Beilage eines Restaurants sind eindeutig. (Symbolbild)
Die Reaktionen auf die neue Beilage eines Restaurants sind eindeutig. (Symbolbild)
Foto: dpa

North Little Rock. Wegen einer neuen Beilage geht die Speisekarte eines Restaurants in North Little Rock, Arkansas, derzeit viral.

„Mama D's Diner“ scheint nämlich eine Lösung für ein allseits bekanntes Problem gefunden zu haben: Frauen, die ihrem Partner das Essen wegessen, nachdem sie nichts bestellt hatten, weil sie eigentlich ja gar keinen Hunger haben oder sich mit einem kleinen Salat begnügen wollten.

Restaurant mit Beilage für alle hungrigen Freundinnen

Deshalb findet man auf der Speisekarte des Restaurants die Beilage „My Girlfriend Is Not Hungry“ (dt. „Meine Freundin hat keinen Hunger“). Sie besteht aus einer Extraportion Pommes frites, frittierten Chicken Wings oder Käsesticks. Das kleine Menü kann für rund vier Dollar zu jedem Hauptgericht dazubestellt werden.

Das Diner selbst schreibt bei Instagram: „Wir haben eine Option im Angebot für diejenigen, die öfter mal mit jemandem zu Abend essen, der Essen von ihrem Teller klaut.“

Das Bild davon, das ein Facebook-Nutzer teilte, ging innerhalb weniger Tage um die Welt und wurde eine Woche nach Veröffentlichung bereits 22.000 Mal geteilt und 5600 Mal kommentiert.

----------------------------------

Mehr Themen:

Michael Wendler: Laura mit süßer Liebesbotschaft – doch dann wird's richtig peinlich

Mann findet Hund in schockierendem Zustand – unfassbar, was er dann tut

Top-News des Tages:

Mallorca: Notärztin spaziert am Ballermann entlang - als sie DAS sieht, handelt sie sofort

Costa Cordalis (†75): Letztes Bild des Sängers aufgetaucht

----------------------------------

Speisekarte geht viral – User sind sich einig

Bei Social Media zeigen sich die Menschen von der Beilage begeistert und sind sich einig: Solch eine Option sollte es immer geben.

Eine Auswahl an Kommentaren:

  • „Das brauche ich zu hundert Prozent mit jedem Gericht.“
  • „Das mache ich auch immer!“
  • „Jedes Restaurant braucht so etwas!“
  • „Sowas sollte es auch für Nachtisch geben.“

Mit so viel Aufmerksamkeit hat das Restaurant wohl nicht gerechnet. (cs)