Rammstein: Fans entsetzt über neues Album – „Es klingt wie David Guetta!“

Frontsänger von Rammstein Till Lindemann.
Frontsänger von Rammstein Till Lindemann.
Foto: imago-images/E-Press Photo

Zehn lange Jahre ließen Rammstein ihre Fans auf ein neues Album warten. Und je mehr Zeit verging, desto höher stiegen die Erwartungen. Am Freitag wurde das neue Album, das keinen Namen trägt, veröffentlicht.

Die Meinungen über das neue Album von Rammstein spalten nun die Fan-Community.

Rammstein: Neues Album spaltet die Fan-Community

Unter anderem auf ihrer Facebook-Seite gab die Band die Erscheinung des Albums bekannt. Hunderte Nutzer kommentierten den Post schon nach kurzer Zeit.

Offenkundig polarisiert das Album sehr: Manche der Nutzer meinen, dass dies das beste Rammstein-Album aller Zeiten ist - anderen hingegen sind enttäuscht bis entsetzt.

+++ Rammstein mit „Deutschland“-Video: Skandal? Regt euch wieder ab! +++

------------------------------------

• Mehr Themen:

„ESC 2019“: Sisters-Sängerin Carlotta Truman (19) – ungewöhnliche Meerjungfrauen-Fotos aus Kindheit aufgetaucht

Tourbus von „DJ-BoBo“ verunglückt

• Top-News des Tages:

Grumpy Cat ist tot: An dieser Krankheit starb die bekannteste Katze der Welt

Nach Armbrust-Drama in Passau: Privatdetektiv packt aus – Torsten W. eine Art Guru?

-------------------------------------

Lieder „Deutschland“ und „Radio“ bereits vor dem Album veröffentlicht

Die ersten Lieder „Deutschland“ und „Radio“ wurden bereits vor dem Album veröffentlicht. Vor allem „Deutschland“ hat in der Öffentlichkeit Wellen geschlagen.

+++Rammstein: Eklat um Schock-Video mit KZ-Szene – Israel reagiert drastisch+++

Mit „Deutschland“ hat Rammstein die Latte für das neue Album hoch gelegt. Die Fans bekamen das zu hören, was sie von der Band gewohnt sind: Harte Gitarren-Riffs und einen provokanten Text – präsentiert in einem noch provokanteren Video. Damit konnten die anderen Lieder des Albums eher nicht mithalten, finden manche Fans.

Das sagen die Fans über das neue Album:

  • „Muss es mir wohl noch ein paar Mal anhören. Finde es persönlich aber als eins der schwächeren Alben. Zu melodisch, ruhiger Sound und viele Texte eher belanglos. Mir fehlt der harte Sound mit eindringenden Texten.“
  • „'Ausländer' – worst Rammstein Song ever. Sounds like David Guetta did produce it. On the other side 'Puppe' is awesome“ („'Ausländer' ist bis jetzt der schlimmste Rammstein Song. Es klingt, als ob David Guetta den Song gemacht hätte. Andererseits ist das Lied 'Puppe' fantastisch“)
  • „Nach zehn Jahren Pause hätte ich "mehr" erwartet. Kein Knaller, um den Schlussstrich zu ziehen“
  • „Also ich finde das einzige gute Lied in dem ganzen Album ist Deutschland. Mit Abstand das schwächste Album. Bin mega enttäuscht“

Rammstein sei „weich“ geworden

Die enttäuschten Fans werfen der Band vor, die Musik sei weich geworden, die Texte schockieren nicht mehr.

Von den Songs im Format der großen Hits „Engel“, „Sonne“, „Mein Teil“ oder „Mutter“ fehle jede Spur.

Stimmen anderer Fans: Rammstein bleibe sich selbst treu

Andere loben hingegen genau das: Das Album ist anders als die Vorgänger. Manche sprechen gar vom besten Rammstein-Album.

Einig ist man sich: Der Sound hat sich verändert, das Album anders als erwartet. Das macht Rammstein für viele letztlich auch aus: eine unberechenbare Band, die nicht immer den Regeln folgt.

Letzte Chance auf Tickets für die Deutschland-Tour

Die Tickets für die Deutschland-Tour sind bereits ausverkauft. Für die Fans gibt es aber noch eine letzte Chance auf ein Ticket. Gleichzeitig mit dem Album-Release fängt ebenfalls der Rammstein-Truck seine Tour durch Europa.

Dabei handelt es sich um einen LKW mit einem riesigen Streichholz darauf. Die Besucher des Trucks können Fotos mit dem Truck machen, Band-Merchandise kaufen und die letzten Tickets für die Tour gewinnen.

In folgenden Städten macht der Rammstein-Truck in Deutschland halt:

  • Berlin (17.05)
  • Hamburg (18.05)
  • Darmstadt (20.05)
  • München (22.05)
  • Dresden (23.05)
 
 

EURE FAVORITEN