ZDF schmeißt Vorabend-Kultserie raus – „Mir stehen Tränen in den Augen“

ZDF: Beliebte Serie wird nach 43 Jahren beendet. (Symbolbild)
ZDF: Beliebte Serie wird nach 43 Jahren beendet. (Symbolbild)
Foto: imago images / Winfried Rothermel

Oh nein! Für viele Fans einer sehr beliebten Vorabend-Serie des ZDF heißt es bald Abschied nehmen.

Nun ist endgültig die letzte Klappe für eine beliebte Serie des ZDF gefallen. Und das nach unglaublichen 43 Jahren!

Auf seiner Facebook-Seite hat Serienstar Florian Odendahl nun emotionale Worte gefunden, um Abschied von seiner TV-Crew und somit auch von der ZDF-Krimiserie zu nehmen. Die letzte Klappe ist gefallen...

+++ „The Taste“ (Sat.1): Alexander Herrmann im Interview – mit DIESEM TV-Koch würde er gerne mal in der ersten Klasse fliegen +++

ZDF: Diese Kultserie wird nicht weiter gedreht

Es ist schon lange kein Geheimnis mehr. Das ZDF stellt die beliebte Kult-Serie „Soko München“ ein. Mit dieser Nachricht ist der Sender vergangenes Jahr an die Öffentlichkeit gegangen. Doch für die Fans gab es seinerzeit noch ein Trostpflaster. Bis Ende 2020 könnten sie noch Folgen ihrer Lieblingsserie sehen.

+++ Markus Lanz (ZDF) reagiert auf Albtraum-Foto im Studio: „Boah, schau mal....“ +++

Doch das Ende kommt wohl schneller, als die meisten ahnen können. Los geht es mit der neuen – und letzten – Staffel von „Soko München“ nämlich schon am 21. September. Von da an läuft der Countdown: Neun Folgen. Zum Abschluss gibt es dann laut ZDF noch den Film „Soko München – Der Countdown“. Ein 90-minütiges Special, in dem das Soko-Team noch ein letztes Mal einen besonders kniffligen Fall lösen müss. Und dann, ja dann ist Schluss in München.

Das Trostpflaster: Ab 2021 soll es dann „Soko Potsdam“ und „Soko Hamburg“ geben. Auf dem gewohnten Sendeplatz, montags um 18 Uhr. Aber das ist noch Zukunftsmusik. Erst einmal steht der Abschied der Kult-Serie „Soko München“ auf dem Programm.

------------------

Das ist das ZDF:

  • ZDF steht für Zweites Deutsches Fernsehen
  • der Sender ist öffentlich-rechtlich
  • Sendestart war 1963
  • Intendant ist Thomas Bellut

------------------

Mehr Promi-News:

GZSZ: Ex-Star Susan Sideropoulos über Tod ihrer Mutter: „Mir ist das Schlimmste passiert, was einem passieren kann“

Laura Müller: Frau von Michael Wendler zeigt sich sinnlich – doch alle stellen sich nur eine Frage

„Bauer sucht Frau“-Star Anna aus Essen mit ehrlichen Worten – „Weiß nicht, ob ...“

-----------------

„Soko München“: Die ZDF-Serie umfasst mehr als 40 Staffeln

Der Startschuss fiel am 2. Januar 1978. Damals hieß die Serie noch „Soko 5113“, eh sie 2016 den Namen „Soko München“ bekam. Über 40 Staffeln gibt es mittlerweile von der Kult-Serie. Die letzten 12 Jahre stand auch Florian Odendahl für „Soko München“ vor der Kamera.

Er bedankt sich mit einem Facebook-Post bei seinem Team und findet rührende Worte. „1000 Dank für die tolle Zeit mit Euch, ob vor oder hinter der Kamera“, schreibt der Schauspieler. Auch die Fans zeigen sich ergriffen.

-----------------

Eine Auswahl der Fan-Kommentare:

  • „Ich werde die Serie schon jetzt vermissen – ob SOKO 5113 oder heute SOKO München – ....Das Team ist einem ans Herz gewachsen und man hat sich stets auf den Montag gefreut. Alles Gute für euch ALLE (!) und die Erinnerungen an eine tolle Serie werden so oder so bleiben, die kann einem eh niemand nehmen, DANKE.“
  • „So schade! Ich wünsche Cast&Crew für die Zukunft weiterhin viel Glück, Erfolg und tolle neue Projekte. Danke, für die super unterhaltsame Zeit!“
  • „Mir stehen jetzt schon Tränen in den Augen. Die Mutter aller SoKo's einfach weg. Das tut nicht nur Euch Schauspielern und allen die drum herum beteiligt waren uns so schöne Momente in unseren teils trüben Alltag zu schenken. Wir Fans werden Euch alle vermissen.“

--------------------

+++Presseclub (ARD): DIESES T-Shirt eines Journalisten erregt die Gemüter der Zuschauer+++

Und weil diese eine besondere Bindung zu ihrer Lieblingssendung haben, gilt wohl auch Odendahls letzter Dank den Fans: „Der größte Dank gilt natürlich unseren treuen Fans. Ihr seid die Besten.“

 
 

EURE FAVORITEN