Wolfgang Petry: Sein Sohn trifft eine drastische Entscheidung – sie verändert sein Leben

Achim Petry hängt das Mikro vorerst an den Nagel.
Achim Petry hängt das Mikro vorerst an den Nagel.
Foto: Imago Images /Future images

Er kommt aus einer der bekanntesten Schlager-Familien Deutschlands. Sein Vater ist mit Wolfgang Petry eine absolute Legende des Schlagers und auch Achim Petry stand jahrelang auf den Bühnen dieses Landes. Doch damit soll es nun vorerst vorbei sein.

Der Sohn von Wolfgang Petry hat eine drastische Entscheidung getroffen, die sein Leben von Grund auf verändern wird. So hat Achim Petry ob der noch immer anhaltenden Corona-Pandemie entschlossen, seine Musik-Karriere auf Eis zu legen.

Wolfgang Petry: Wegen Corona – Sohn Achim trifft harte Entscheidung

Das gab der Schlagerstar, der schon Songs seines berühmten Vaters coverte, auf seiner Instagram-Seite bekannt. „Ich habe den Status der Selbstständigkeit verlassen und bin nun wieder in einem Angestellten-Verhältnis. Will sagen: Ich habe mich entschlossen, einem regulären Job nachzugehen“, so Achim Petry.

--------------

Das ist Wolfgang Petry:

  • Franz Hubert Wolfgang Remling wurde am 22. September 1951 in Köln geboren
  • Wolfgang Petry tritt auch als Rocksänger unter dem Namen Peter Wolf auf
  • Seinen bekanntesten Hits „Wahnsinn“ und „Verlieben, verloren, vergessen, verzeih'n“ veröffentlichte er aber als Wolfgang Petry
  • Der Musiker macht sich immer wieder gegen Ausländerfeindlichkeit und für mehr Toleranz stark
  • Wolfgang Petry ist seit 1972 verheiratet und hat einen Sohn
  • Sein Sohn Achim Petry tritt ebenfalls als Sänger und Songwriter auf

----------------

Es sei eine Entscheidung, die ihm nicht schwergefallen und die auch „relativ problemlos“ vonstattengegangen sei, so Petry weiter. Er begründet seine Entscheidung damit, dass er in Zukunft nicht in eine „berufliche Schräglage“ geraten wolle.

Wolfgang Petry: Sohn Achim knallhart – „Mir ist es einfach zuwider, mit meinem 'Arsch' zu Hause zu sitzen“

So lege die Corona-Pandemie derzeit die komplette Unterhaltungsbranche auf Eis und er könne nicht absehen, wann er wieder mit Einnahmen planen könne. Da er aber eine Familie zu versorgen habe und nicht auf das Geld seines Vaters angewiesen sein wolle, habe er sich zu diesem Schritt entschlossen.

-------------------

Mehr Promi-Themen:

Bares für Rares: Sven Deutschmanek ratlos – „Das ist schon echt heftig!“

Dschungelcamp: Aufregung um Nina Queer – „Bringt alles mit, was RTL verurteilt“

----------------

„Mir ist es einfach zuwider, mit meinem 'Arsch' zu Hause zu sitzen, auf Besserung zu hoffen und den Hilfen des Staates hinterherzuhecheln“, so Petry. Welchen Beruf er nun genau ausübt, verriet der Sänger jedoch nicht.

Zuletzt nahm Wolfgang Petry berührend Abschied. Was geschehen ist, liest du hier.

 
 

EURE FAVORITEN