Wolfgang Petry nimmt bewegend Abschied – „Verstehen nicht, was passiert ist“

Wolfgang Petry nimmt Abschied von einem engen Freund.
Wolfgang Petry nimmt Abschied von einem engen Freund.
Foto: imago images / Kai Horstmann

Es sind traurige Worte. Worte, die unter die Haut gehen, die Schlagerstar Wolfgang Petry in dieser Woche auf dem Instagram-Account seines Alter Rgos Pete Wolf teilte.

Wolfgang Petry nimmt Abschied von einem langjährigen Freund. Ein schwerer Moment für den Musiker und seine Band. Schließlich war Regisseur Robert ein enger Freund der Kombo.

Wolfgang Petry nimmt Abschied von engem Freund

„Leider hat uns die traurige Nachricht erreicht, dass unser langjähriger Freund und kreativer Regisseur Robert verstorben ist“, schreibt Wolfgang Petry auf der Instagram-Seite der „Pete Wolf Band“. Es muss ein überraschender Tod gewesen sein.

------------------

Das ist Wolfgang Petry:

  • Wolfgang Petry wurde am 22. September 1951 als Franz Hubert Wolfgang Remling in Köln geboren
  • Wolfgang Petry wurde als Schlagersänger und Songschreiber berühmt
  • Zu seinen größten Hits gehören Songs wie Der Himmel brennt (1982), Wahnsinn (1983), Verlieben, verloren, vergessen, verzeih’n (1992) oder Bronze, Silber und Gold (1996)
  • Seit 2017 macht Wolfgang Petry unter dem Künstlernamen Pete Wolf Musik

---------------------

So schreibt der Musiker weiter: „Wir verstehen nicht, was passiert ist, doch wir werden Robert immer in der besten Erinnerung behalten. Die Energie, die er unseren Videos verliehen hat, ist einzigartig. Lieber Robert, du wirst uns fehlen!“

Beistand bekommt Wolfgang Petry von seinen Fans. Sie drücken dem Musiker unter seinem Post ihr Beileid aus. „So traurig“, kommentiert beispielsweise eine Anhängerin, während eine andere „Ruhe in Frieden“ anfügt.

Wolfgang Petry: „Wahnsinn“ wird auf 2022 verlegt

Es ist nicht die einzige schlechte Nachricht für Wolfgang Petry. Auch sein Erfolgsmusical „Wahnsinn“ muss weiterhin ruhen. Aufgrund der Corona-Auflagen können weiterhin keine Zuschauer die Show mit den größten Schlagerhits von Wolfgang Petry besuchen. Die Konzertagentur „Semmel“, der die Musical-Shows veranstaltet, gab jedoch bereits bekannt, dass die Shows, die im April und Mai 2020 stattfinden sollten, nunmehr auf das Jahr 2022 verschoben wurden.

+++ Wolfgang Petry im Interview: DIESE Aussage lässt die Fans hoffen +++

So findet die Show, die zunächst am 30. April 2020 in Oberhausen stattfinden sollte, nunmehr auf den 25. Januar 2022 verlegt wurde. Alle weiteren Termine findest du hier.

--------------------

Mehr News aus der Welt der Promis:

Bares für Rares ZDF: Fies! Kollege haut Fabian Kahl in die Pfanne

Carmen Geiss teilt Foto: Alle achten nur auf Robert Geiss' Gesicht

Prinz Harry mit harten Worten: „Wir geben ihr nur wenig zurück“

Cathy Hummels im super-knappen Outfit – Fans haben nur eine Frage

-------------------

Zuletzt rechnete Wolfgang Petry heftig mit Corona-Leugnern ab. Was er zu sagen hatte, liest du hier.

 
 

EURE FAVORITEN