Willi Herren tot: In seinem letzten Video kannte er nur DIESES Thema

Willi Herren starb am Dienstag – eine Woche vorher meldete er sich noch persönlich bei seinen Fans. (Archivfoto)
Willi Herren starb am Dienstag – eine Woche vorher meldete er sich noch persönlich bei seinen Fans. (Archivfoto)
Foto: imago stock&people gmbh

Fans und Promi-Kollegen trauern um Willi Herren! Der Reality-Star wurde am Dienstag tot in seiner Wohnung aufgefunden.

Neben seiner TV-Präsenz war Willi Herren auch auf seinem Instagram-Account sehr aktiv. Zuletzt meldete er sich dort am 12. April persönlich bei seinen Anhängern – und sprach dabei beinahe von nur einem Thema.

Willi Herren tot: Das war sein letzter Gruß an die Fans

In dem Video von Montagabend begrüßt Willi Herren gut gelaunt „alle Neuen hier“ – seine Community werde immer größer, „bin richtig stolz darauf“.

Seine Botschaft an die Instagram-Follower hat der 45-Jährige zum Start der „Promis unter Palmen“-Staffel aufgenommen – und kennt daher in dem fast vierminütigen Clip nur ein Thema.

-----------------------------

Das ist Willi Herren:

  • Wilhelm „Willi“ Herren wurde am 17. Juni 1975 in Köln geboren
  • Bekannt wurde er als Schauspieler in der ARD-Serie „Lindenstraße“, in der von 1992 bis 2007 zu sehen war
  • Im Jahr 2004 nahm er am RTL-Dschungelcamp teil und belegte den dritten Platz
  • Es folgten Auftritte in ähnlichen Reality-TV-Formaten wie „Promi Big Brother“ (2017) oder „Das Sommerhaus der Stars“ (2019)
  • Im Jahr 2020 nahm er bei „Kampf der Realitystars“ und „Temptation Island VIP“ teil
  • Dieses Jahr ist er in der zweiten Staffel von „Promis unter Palmen“ zu sehen sein
  • Am 20. April 2021 ist er in Köln verstorben
  • er hat einen Sohn (Stefano) und eine Tochter (Alessia Herren)

-----------------------------

Und zwar die Sat.1-Show. „Ich geh' kaputt Leute, das ist erst der Anfang. Die Ruhe vor dem Sturm“, stellt er klar. Dann schaltet er „Promis unter Palmen“-Kollege Calvin Kleinen dazu, den er bereits aus der RTL Zwei-Show „Temptation Island“ kennt.

Die beiden Reality-Stars gelten als Freunde, auch wenn sich manche Zuschauer fragen, ob das auch nach der gemeinsamen Zeit auf Thailand noch so war. „Ich sag' gar nichts“, so Willi Herren in seinem Video dazu.

+++ Willi Herren (†45) – „Promis unter Palmen“-Kollegen nehmen rührend Abschied: „Ruhe in Frieden“ +++

Willi Herren: Darauf freute er sich in seinem letzten Video

„So, das war der Calvin, mit dem bin ich ja jetzt im besten Fall noch ganz, ganz lange im Haus – oder auch nicht, oder wer weiß“,

Der verstorbene TV-Star, der durch die „Lindenstraße“ bekannt wurde, will es für seine Fans auf jeden Fall spannend machen. Und kündigte an, künftig in jeder „Promis unter Palmen“-Werbung auf Instagram live gehen zu wollen – „das wird auch in den nächsten Wochen so sein.“

Kurz vor dem Ende seiner letzten Botschaft spricht der 45-Jährige dann doch noch ein anderes Thema an, freut sich auf die Eröffnung seines Food-Trucks „Willi Herren's Kievkooche Bud“. In der wollte er jeden offenen Tag selbst hinter der Theke stehen, unterstützt von seinem Sohn Stefano und seiner Schwester Anna-Maria Herren.

-------------------

Mehr TV-News:

--------------------

Doch aus all diesen großen Plänen wurde nichts mehr. Willi Herren wurde am Dienstag leblos in seiner Wohnung gefunden. Die Todesursache wird noch ermittelt.

Somit ist das über eine Woche alte Instagram-Video der letzte Gruß an die Fans – die auch im TV ab sofort auf Willi Herren verzichten müssen. Sat.1 gab bekannt, „Promis unter Palmen“ nicht mehr weiter auszustrahlen. (kv)