Willi Herren ist tot: So verzweifelt reagiert seine Frau Jasmin – „Ein Teil von mir geht mit dir“

Jasmin trauert um ihren Ex-Mann Willi Herren – erst im März hatte das Paar seine Trennung bekannt gegeben. (Archivfoto)
Jasmin trauert um ihren Ex-Mann Willi Herren – erst im März hatte das Paar seine Trennung bekannt gegeben. (Archivfoto)
Foto: imago images/Revierfoto

Fans, Freunde und Kollegen von Willi Herren sind in tiefer Trauer: Der TV-Star wurde am Dienstag tot in seiner Wohnung in Köln-Mülheim gefunden.

Eine durfte die Nachricht von Willi Herrens Tod besonders hart treffen: Ehefrau Jasmin Herren, die erst vor einigen Wochen die Trennung von dem 45-Jährigen bekannt gab.

Denn die 42-Jährige machte kein Geheimnis daraus, ihren Willi Herren trotz Trennung noch zu lieben – und soll einen Schock erlitten haben, als sie vom Tod ihrer großen Liebe erfuhr.

Willi Herren: Ehefrau Jasmin muss „medizinisch betreut“ werden

Entertainer und Reality-Star Willi Herren und seine Jasmin waren in der Öffentlichkeit bekannt und beliebt. Gemeinsam nahmen zogen sie ins RTL-„Sommerhaus der Stars“ ein, hielten sich bei „Temptation Island“ die Treue und versuchten außerdem, ein Baby zu bekommen.

Im März dann die plötzliche Trennung, Jasmin zog von der gemeinsamen Wohnung in Köln zu ihrer Familie nach Travemünde.

----------------------------------------

Das war Willi Herren:

  • Wilhelm „Willi“ Herren wurde am 17. Juni 1975 in Köln geboren
  • Bekannt wurde er als Schauspieler in der ARD-Serie „Lindenstraße“, in der von 1992 bis 2007 zu sehen war
  • Im Jahr 2004 nahm er am RTL-Dschungelcamp teil und belegte den dritten Platz
  • Es folgten Auftritte in ähnlichen Reality-TV-Formaten wie „Promi Big Brother“ (2017) oder „Das Sommerhaus der Stars“ (2019)
  • Im Jahr 2020 nahm er bei „Kampf der Realitystars“ und „Temptation Island VIP“ teil
  • Dieses Jahr war er in der zweiten Staffel von „Promis unter Palmen“ zu sehen
  • Am 20. April 2021 ist Willi Herren in Köln verstorben

----------------------------------------

Dort erfuhr sie laut „t-online“ auch von dem Tod ihres Noch-Ehemannes. „Sie war zum Zeitpunkt der Nachricht gerade mit ihrem Hund spazieren und ist über die Nachricht hin zusammengebrochen und wird gerade medizinisch betreut“, erklärte ihre Managerin Patricia Leßnerkraus, die Jasmin die Nachricht mitteilte.

+++ Willi Herren überraschend gestorben (✝45): Fans weinen bittere Tränen! „Zieht mir die Beine unterm Arsch weg“ +++

Willi Herren: Herzzerreißende Reaktion von Jasmin

„Jasmin Herren steht total unter Schock, benötigt ärztliche Betreuung“, so die Managerin weiter gegenüber „t-online“.

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gab es dennoch eine Reaktion auf dem Instagram-Kanal der 42-Jährigen. So ist dort statt einem persönlichen Profilbild nur noch ein schwarzer Hintergrund zu sehen, auch ihren letzten Beitrag, ein Foto von sich selbst, hat Jasmin Herren gelöscht.

-----------------

Mehr News zu Willi Herren:

----------------

Am Mittwochmorgen folgte dann sogar ein persönlicher Beitrag, eine Art Abschiedsgruß von Jasmin an ihren Willi: „Es waren zwei Königskinder...das Wasser war viel zu tief...“ schreibt sie zu einem schwarz-weiß Foto, auf dem sich das Paar innig küsst. Auf dem steht wiederum: „...und ein Teil von mir geht mit Dir. Auf EWIG deine Frau.“

Die Ballade von den zwei Königskindern dreht sich um zwei Liebende, die wegen verschiedener Umstände niemals zueinander finden. Ihre Gefühle zu Willi Herren unterstreicht die trauernde Witwe mit den Hashtags: „in Memoriam“ und „in ewiger Liebe“.