Veröffentlicht inPromi-TV

Will Smith: Karriere-Ende nach Oscars-Ohrfeige? Netflix zieht Konsequenzen

Heidi Klum: Das ist die Karriere des deutschen Top-Models

Sie ist eines der bekanntesten deutschen Models: Heidi Klum. Doch Heidi Klum ist nicht nur auf dem Laufsteg unterwegs, sondern auch als Schauspielerin, Moderatorin und Produzentin tätig.

Eine Woche ist der Tag her, der Will Smith wohl für immer im Gedächtnis bleiben wird.

Bei den Oscars 2022 ist der Schauspieler auf gleich zwei Arten in die Geschichte eingegangen: Er konnte seinen ersten Oscar einheimsen – und hat Comedian Chris Rock auf der Bühne eine Ohrfeige gegeben. Die Akademie prüft nun mögliche Konsequenzen für Will Smith – Netflix und Sony haben diese bereits gezogen.

Will Smith: Bittere Konsequenzen nach Oscar-Ohrfeige!

Die Oscars 2022 hätten der Höhepunkt in der Karriere von Will Smith werden können – stattdessen mutieren sie nach der Ohrfeige gegen Chris Rock zu seinem Karriere-Killer.

Wie der „Hollywood Reporter“ berichtet, hat Streaming-Riese Netflix eine Produktion mit dem 53-Jährigen auf Eis gelegt.

281183059.jpg

—————–

Oscars 2022: Die wichtigsten Gewinner im Überblick

  • Bestes Drehbuch für „Belfast“
  • Beste weibliche Hauptrolle Jessica Chastain
  • Bester internationaler Film für „Drive my Car“ aus Japan
  • Beste Kamera für „Dune“
  • Bester Ton für „Dune“

——————

Der Thriller „Foot and Lose“ hatte bereits vor den Oscars und unabhängig von der Verleihung den Regisseur verloren, nun will der Streamingdienst das Projekt offenbar ganz canceln.

Will Smith: Auch „Bad Boys 4“ auf der Kippe

Auch ein weiterer Film, „Bad Boys 4“, liegt laut „Hollywood Reporter“ vorerst auf Eis. Eigentlich befand sich Sony in der aktiven Entwicklung einer Fortsetzung der Action-Reihe, hatte Smith bereits die ersten 40 Seiten des Drehbuchs zukommen lassen.

————-

Mehr zur Oscar-Nacht und den Eklat um Will Smith:

—————–

Einer Konsequenz kam Will Smith übrigens zuvor: Am Freitag verkündet er seinen Rücktritt aus der Oscar-Akademie und erklärte außerdem: „Ich werde alle weiteren Konsequenzen akzeptieren, die der Vorstand für angemessen hält.“ (kv)