„Wer wird Millionär?“-Moderator Günther Jauch: Schmerzhaft! Darum musste er passen

Das ist Günther Jauch
Beschreibung anzeigen

Ungewohnte Ansage von „Wer wird Millionär?“-Moderator Günther Jauch.

Der RTL-Moderator ist bei „Wer wird Millionär?“ stets fit und agil zu sehen – doch als Günther Jauch bei einem ARD-Quiz zu Gast war, hatte er mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen.

+++ „Wer wird Millionär?“ (RTL): Über DIESE Neuheit freuen sich nicht nur die Kandidaten – „Eine richtig gute Idee“ +++

„Wer wird Millionär?“: Günther Jauch muss in Quizshow passen

Denn leider verlief der Dreh nicht wie geplant für den „Wer wird Millionär?“-Moderator.

Wegen eines schmerzhaften Leidens muss Günther Jauch bei „2020 – Das Quiz“ aussetzen. „Wer wird Millionär?“-Star Günther Jauch sollte sein Allgemeinwissen in der Show von Frank Plasberg auf die Probe stellen. Ob er sich neben Moderatorin Barbara Schöneberger, Komiker Ralf Schmitz und Schauspieler Jan Josef Liefers beweisen konnte?

+++„Wer wird Millionär?“: Kandidatin fällt DAS an Günther Jauch auf – „Krankenhaus und Operation“+++

Schon zu Beginn der Sendung verkündet Plasberg: „Ich habe eine Hiobsbotschaft: Der Mann hat Hexenschuss. Er kann nicht alle Spiele mitmachen.“ Ganz so ernst scheint es aber nicht zu sein. Denn sofort bricht Jauch in Gelächter aus.

----------------------------

Das ist „Wer wird Millionär“-Moderator Günther Jauch:

  • Günther Johannes Jauch wurde am 13. Juli 1956 in Münster geboren
  • Den großen Durchbruch erlangte der Moderator mit seiner RTL-Quizshow „Wer wird Millionär?“
  • Von 1990 bis 2011 moderierte er das Fernsehmagazin „stern TV“
  • Seit dem Jahr 1996 moderiert er den RTL-Jahresrückblick „Menschen, Bilder, Emotionen“
  • Günther Jauch ist seit 2006 verheiratet
  • Der TV-Star und seine Frau haben zwei leibliche Kinder und adoptierten zwei Waisenkinder aus Russland

----------------------------

Ralf Schmitz ruft dazwischen: „Das ist eine Ausrede!“ Und auch Barbara Schöneberger hat so ihre Zweifel, wenn sie sich Günther Jauch ansieht. Will sich der 64-Jährige etwa nur vor der Herausforderung drücken?

+++ Markus Lanz mit Riesen-Pech – in DIESER Show muss er einstecken +++

„Wer wird Millionär?“-Star klagte vor genau 10 Jahren über dasselbe Problem

Ironischerweise klagte Jauch genau vor zehn Jahren in derselben Quizshow über einen Hexenschuss. Vielleicht handelt es sich bei Plasbergs „Hiobsbotschaft“ also nur um einen witzigen Insider-Gag.

Denn in der Regel ist Jauch da, um zu gewinnen. Anders als Schöneberger und Schmitz, die betonen, sie seien nur in der Show zu Gast, um viel lachen zu können.

RTL: Hunde-Trainerin will Kinder in neuer Sendung wie Vierbeiner erziehen – Eltern fassungslos

„Wer wird Millionär“-Moderator wird von Horst Lichter vertreten

Für die Spiele, bei denen Günther Jauch ausfallen muss, habe er aber laut eigener Aussage „großartigen“ Ersatz gefunden. Um wen es sich dabei handelt, sollte zunächst eine Überraschung bleiben.

----------------------------

Mehr zu „Wer wird Millionär?“:

----------------------------

Nach 105 Minuten ist es soweit: Niemand Geringeres als Horst Lichter springt für den „Wer wird Millionär?“-Star ein, als es darum geht, einen Parkour auf Skiern zu überqueren.

 
 

EURE FAVORITEN