„Wer wird Millionär?“: RTL ändert Regeln – die Sache hat einen Haken

Das ist Günther Jauch
Beschreibung anzeigen

Immer wieder etwas Neues bei Günther Jauch und „Wer wird Millionär?“. RTL hat sich für sein Kult-Quiz neue Regeln ausgedacht. Und die haben es in sich.

So kann der „Wer wird Millionär?“-Kandidat zwar in der Spitze zwei anstatt nur eine Million Euro gewinnen. Er muss dafür jedoch einige Hindernisse überspringen. Und damit sind nicht nur die teils schwierigen Fragen von Günther Jauch gemeint.

„Wer wird Millionär?“: Neue Regeln für Günther Jauchs Kult-Quiz

So darf der Kandidat bis einschließlich der Neunten, also der 16.000-Euro-Frage, keinen Joker zur Rate ziehen. Sollte er dies doch müssen, verfallen alle weiteren Joker.

----------------------------

Das ist „Wer wird Millionär“-Moderator Günther Jauch:

  • Günther Johannes Jauch wurde am 13. Juli 1956 in Münster geboren
  • Den großen Durchbruch erlangte der Moderator mit seiner RTL-Quizshow „Wer wird Millionär?“
  • Von 1990 bis 2011 moderierte er das Fernsehmagazin „stern TV“
  • Seit dem Jahr 1996 moderiert er den RTL-Jahresrückblick „Menschen, Bilder, Emotionen“
  • Günther Jauch ist seit 2006 verheiratet
  • Der TV-Star und seine Frau haben zwei leibliche Kinder und adoptierten zwei Waisenkinder aus Russland

----------------------------

Sollte es der „Wer wird Millionär?“-Kandidat jedoch Joker-frei bis zur 32.000-Frage schaffen, darf er auf die Hilfe von vier Jokern für die letzten sechs Fragen zählen.

„Wer wird Millionär?“: Kein normales Publikum, dafür Ex-Kandidaten

Dazu zählen neben den bekannten Telefon- und 50:50-Jokern auch der Publikumsjoker. Da aufgrund des Corona-Virus jedoch kein normales Studiopublikum im „Wer wird Millionär?“-Studio sitzen darf, muss sich der Kandidat auf die Hilfe von 18 ehemaligen „Wer wird Millionär?“-Kandidaten verlassen, die mindestens 64.000 Euro bei RTL gewonnen hatten.

------------------------

Mehr zu „Wer wird Millionär?“:

----------------------------

Die Sache hat jedoch auch einen Haken. So gelten diese Regeln lediglich in den kommenden zwei Wochen. Also an diesem Montag, am kommenden Freitag, dann wieder am Montag und ebenfalls wieder am Freitag.

Zuletzt musste sich Günther Jauch bei „Wer wird Millionär“ so einiges anhören. Das dürfte dem Moderator nicht gefallen haben.

 
 

EURE FAVORITEN