„Wer wird Millionär“ (RTL): Kandidat beansprucht „übernatürliche“ Fähigkeit für sich – Günther Jauch hegt Zweifel

Das ist Günther Jauch

Das ist Günther Jauch
Beschreibung anzeigen

„Die Fähigkeit hatte bisher in 21 Jahren bei WWM noch keiner!“, ist Günther Jauch beim „Wer wird Millionär“-Zockerspecial am Freitagabend aus dem Häuschen.

Grund ist Kandidat Dr. Peter Reich aus München. Doch nicht seine Tätigkeit als Trader sorgt beim „Wer wird Millionär“-Moderator für Fragen.

„Wer wird Millionär“: Günther Jauch hat Zweifel an Fähigkeit eines Kandidaten

Denn der Kandidat erklärte, dass er das wohl größte Rätsel der Menschheit gelöst habe und behauptet tatsächlich, den Code der Frauen entschlüsselt zu haben.

Da bohrt Günther Jauch bei „Wer wird Millionär“ natürlich nochmal nach.

„Wer wird Millionär“-Kandidat behauptet, die Frauen decodiert zu haben

Tatsächlich hat der Münchener Kandidat drei Töchter und eine Ehefrau - da lerne man eine Menge, erzählt er. Was gemeint werde, wenn sie etwas sagen und was nicht gemeint sei, das könne er verstehen. Und auch einen wichtigen Rat an alle Männer hat er, wenn es ums Shoppen geht.

------------

Mehr zu „Wer wird Millionär“:

„Wer wird Millionär?“ (RTL): Kandidatin will Quizfrage beantworten – dann beruft sie sich DARAUF

„Wer wird Millionär?“: Panne bei RTL – mit Folgen für DIESEN Kandidaten

------------

WWM: Shopping-Geheimnis gelüftet

Denn wie geht man als Mann gut gelaunt mit Power-Shopping um? Für viele Herren ein Rätsel. „Den Spieß einfach umdrehen“, berichtet Reich über seine Herangehensweise. „Dann bin ich Teil der Herde.“

Günther Jauch bleibt da eher skeptisch. Und auch im Publikum ist man eher weniger überzeugt.

----------------------------------------

Das ist „Wer wird Millionär?“:

  • Die RTL-Quizshow „Wer wird Millionär?“ läuft seit 1999 im TV
  • Günther Jauch moderiert das Format
  • „Wer wird Millionär?“ ist die deutsche Ausgabe der britischen Show „Who Wants to Be a Millionaire“
  • Jeder Kandidat hat die Chance, 1 Million Euro zu gewinnen - sofern er nach der Auswahlrunde auf dem begehrten Quiz-Stuhl landet
  • Ist das der Fall, bekommt er bis zu 15 Fragen zum Allgemeinwissen gestellt
  • Zu jeder Frage erhält der Spieler vier Antwortmöglichkeiten
  • Mehrere Joker können dem Spieler das Quiz erleichtern

----------------------------------------

1.000 Euro für Trader bei „Wer wird Millionär“

Auch sonst läuft es für den Zocker bei „Wer wird Millionär“ nicht wie er hofft. Es ist früh Schluss, am Ende geht er mit 1.000 Euro nach Hause.

Für einen ordentlichen Shoppingtag für ihn und seine Frauen sollte das aber zumindest noch reichen. (ms)