Vanessa Mai: Schlager-Star macht Kollege ungewöhnliches Angebot – „Hau mir nachher eine runter”

Vanessa Mai hat auf Youtube ihre eigene Show, „On Mai Way”.
Vanessa Mai hat auf Youtube ihre eigene Show, „On Mai Way”.
Foto: IMAGO / Star-Media

Vanessa Mai begeistert längst nicht mehr nur Schlager-Fans. Die Sängerin sorgt auch mit ihrer eigenen Youtube-Show regelmäßig für Schlagzeilen.

In dem Format „On Mai Way“ fühlt Vanessa Mai anderen Promis auf den Zahn und konnte in der Vergangenheit so schon einige spannende Geheimnisse ihrer Kollegen ans Licht bringen. Diesmal zu Gast ist nicht nur der Rapper Finch (Asozial), sondern auch Youtuber „Freshtorge“. Dem macht Vanessa Mai gleich mal ein ungewöhnliches Angebot vor ihrer Show.

Vanessa Mai lädt Youtuber Freshtorge in ihre Show ein

Torge Oelrich alias „Freshtorge“ begann seine Karriere als Youtuber, mittlerweile ist der 33-Jährige ein gefeierter Tiktok-Star. Bei Vanessa Mai soll er jetzt auf dem Laufband Fragen beantworten.

----------------------------------------

Das ist Vanessa Mai:

  • Vanessa Marija Else Mandekić wurde am 2. Mai 1992 in Backnang geboren
  • Mit ihrem Manager Andreas Ferber, dem Stiefsohn von Andrea Berg, ist sie seit 2017 verheiratet
  • Das Paar zelebrierte seine Hochzeit im Musikvideo zu „Hast du jemals“
  • In der Schlagerband „Wolkenfrei“ wurde sie berühmt – doch seit 2015 steht Vanessa Mai als Solo-Künstlerin auf der Bühne
  • Im Jahr 2020 gab sie ihr Schauspieldebüt im ARD-Film „Nur mit Dir zusammen“
  • Ihr siebtes Studioalbum „Mai Tai“ erschien am 26. März 2021

----------------------------------------

Bevor es allerdings zur großen Aufzeichnung geht, verrät Vanessa Mai ihren Star-Gast ihren Fans. Bei der Ankündigung ist sich die Sängerin allerdings bei einer Sache nicht ganz sicher und sagt: „Habe ich Freshtorge irgendwann schon mal kennenglernt? Nein, oder? Es fühlt sich an, als würden wir uns schon ewig kennen. Falls ja, hau mir nachher eine runter.“

Vanessa Mai macht Youtube-Star „Freshtorge” ein ungewöhnliches Angebot

Eine klare Aufforderung an Torge. Aber Vanessa Mai kann sich einfach nicht erinnern, ob und wenn wo sie den 33-Jährigen in der Vergangenheit getroffen haben soll.

Als die beiden dann aufeinandertreffen, muss Vanessa Mai wirklich eine angedeutete Faust von ihrem Laufband-Partner kassieren.

„Hab ich’s doch gewusst, dass wir mal ein Youtube-Video gemacht haben“, sagt die Sängerin. Torge ist davon nicht überzeugt und entgegnet: „Wir haben doch kein Youtube-Video gemacht!“

+++Vanessa Mai: Mega-sexy Foto – „Wie viel Po darf im Bild sein?“+++

Vanessa Mai wird von Youtube „Freshtorge” aufgezogen

So langsam macht Vanessa Mai die Unwissenheit ungeduldig, geht sie doch davon aus den Youtuber wirklich zu kennen. Aber Torge bleibt standhaft und behält das „Geheimnis“ für sich.

„Ich fühle mich so schlecht jetzt“, sagt die sichtlich verwirrte Vanessa Mai. In ihrer nächsten Story klärt sie dann aber auf: „Ich habe die Schelle gar nicht verdient“. Torge hatte die Sängerin nur mit ihrem vermeintlich schlechten Gedächtnis aufgezogen.

„Wir haben nur gemeinsam verloren bei der ‚Goldenen Henne‘. Ich hab’s verdrängt, weil der Abend war so scheiße“, erzählt sie.

Vaness Mai hat schlechte Erinnerungen an ihre „Goldene Henne”-Nominierung

2015 waren Vanessa und Torge beide in der Kategorie „Aufsteiger des Jahres“ nominiert. Am Ende holte sich dann aber die Biathletin Franziska Preuß den begehrten Publikums- und Medienpreis.

----------------------------------------

Mehr zu Vanessa Mai:

Vanessa Mai teilt süßes Foto mit IHM – es ist nicht ihr Mann!

Vanessa Mai interviewt YouTube-Star: Bei DIESER Antwort ist sie fassungslos – „Dein Ernst?!“

Vanessa Mai verrät Geheimnis: Jetzt darf es jeder wissen

----------------------------------------

Ihrer Aussage zufolge war der Abend für Vanessa Mai alles andere als feierlich, kein Wunder also, dass sie auch die gemeinsame Nominierung mit Torge aus ihrem Gedächtnis verbannt hat.

Warum Vanessa Mai erst kürzlich mit einem Video für Furore sorgte, erfährst du hier.

Promis und Royals

Promis und Royals