Thomas Gottschalk schockt in Radio-Show – „Ließ den Webstream kurzzeitig zusammenbrechen“

So sah Thomas Gottschalk noch am Samstag, 06. November, bei "Wetten, dass..?" aus.
So sah Thomas Gottschalk noch am Samstag, 06. November, bei "Wetten, dass..?" aus.
Foto: IMAGO / Future Image

Ungefähr zwei Jahre lang waren Thomas Gottschalk und Constantin Zöller gemeinsam bei SWR3 zu hören. Kurz vorm Ende schockt der Kultmoderator seine Fans noch einmal gewaltig.

Wie es auf der Instagram-Seite „thomasgottschalk.bestof“ heißt, ließ dabei ein Detail an Thomas Gottschalk den „SWR3-Webstream kurzzeitig zusammenbrechen“.

Thomas Gottschalk irritiert mit neuer Frisur – und die Zuschauer rasten aus

Denn eines fiel den Zuhörern, die parallel auch als Zuschauer eine Aufnahme der Radio-Sendung verfolgen konnten, sofort auf! Thomas Gottschalk erschien nämlich mit einer neuen Frisur bei der Arbeit.

----------------------------------------

Das ist Thomas Gottschalk:

  • Thomas Gottschalk wurde am 18. Mai 1950 in Bamberg geboren
  • Gottschalk war in der Vergangenheit als Moderator von „Wetten, dass..?” im TV zu sehen
  • Seit 2018 ist der Entertainer mit seinen TV-Kollegen Barbara Schöneberger und Günther Jauch auf Sendung
  • Im März gaben Thomas und seine langjährige Ehefrau Thea ihre Trennung bekannt
  • Nach seinem Beziehungs-Aus kam er mit der SWR-Mitarbeiterin Karina Mross zusammen

----------------------------------------

„Heute sendete SWR3 die letzte Ausgabe von ‚Gottschalk und Zöller‘“, heißt es auf Instagram. Nach einem epischen Best-of-Opening sei es locker-flockig weitergegangen – genau, wie man es von Gottschalk und Zöller als Radio-Duo gewohnt sei. „Thommys neue Frisur ließ den SWR3-Webstream kurzzeitig zusammenbrechen. Die Frage an die Hörer, ob er ein Beweisbild seiner neuen Haarpracht an die Bild-Zeitung weiterleiten solle, beantworteten die meisten mit einem klaren Ja.“ Doch was war an dem neuen Look denn eigentlich so spektakulär?

Tatsächlich nicht viel! Statt der wallenden Mähne, mit der wir den Entertainer kennen, wirkten seine Haare in der Sendung aber tatsächlich sehr brav. Kürzer, straffer zurückgekämmt! Das reichte aber scheinbar schon aus, um die Einschalt- bzw. Streaming-Quoten nach oben schnellen zu lassen!

„Gottschalk und Zöller“ verabschieden sich von den Fans

Vielleicht lag das aber auch an der Tatsache, dass Gottschalk sich zum letzten Mal in der Sendung blicken ließ. Von nun an geht der 71-Jährige neue Wege. Constantin Zöller wird die Show und seinen Sendepartner mächtig vermissen. „Wie ich in Zukunft ohne Thommy und seine 70er-Jahre-Rocknummern mit achtminütigen Gitarrensoli leben soll, ist mir noch nicht ganz klar“, zitiert ihn DWDL.de. Gottschalk sei der freieste Mensch, den er kenne, schwärmt Zöller dann noch.

----------------------------------------

Mehr zu Thomas Gottschalk und Wetten, dass..?:

Thomas Gottschalk: Süße Nachricht aus den USA - „Das macht mich glücklich”

Helene Fischer bei „Wetten, dass...?!“: Sie zeigt Thomas Gottschalk die kalte Schulter, doch der kontert: „Der Trottel weiß das gar nicht!“

„Wetten, dass…?“ (ZDF): Gottschalk mit Spitze gegen Helene Fischer! Zuschauer verwirrt – „mutig“

----------------------------------------

Wer nun traurig ist, dass „Gottschalk und Zöller“ endet, für den gibt es allerdings ein Trostpflaster. Auch in Zukunft soll es nämlich gemeinsame Specials mit Gottschalk und Zöller geben. (alp)