„The Voice“: Traurige Gewissheit! ER fällt beim Finale aus

Mark Forster: Der Popstar mit der Käppi

Mark Forster: Der Popstar mit der Käppi

Er ist einer der erfolgreichsten deutschen Musiker der letzten Jahre: Mark Forster.

Beschreibung anzeigen

Sie haben gekämpft und alles gegeben, nur für diesen einen Abend – der vierte Advent verspricht Spannung pur. Denn am Sonntagabend entscheidet sich endlich, wer „The Voice of Germany“ 2021 wird.

Kurz vor dem großen Finale gibt es jetzt aber eine traurige Nachricht vom „The Voice“-Team. Eine Person wird in der Liveshow fehlen.

„The Voice“-Team hat eine traurige Nachricht für das Finale

Die Spannung steigt, denn in diesem Jahr treten die Coaches Sarah Connor, Johannes Oerding, Mark Forster, Nico Santos und Elif mit besonders starke Kandidaten an.

------------------------------------------

Das sind die Finalisten von „The Voice of Germany“ 2021:

  • Team Sarah: Katarina Mihaljevic
  • Team Mark: Charlene und Florian Gallant
  • Team Johannes:
  • Team Nico: Gugu Zulu
  • Team Elif: Linda Elsener

------------------------------------------

Aber nicht nur die Teilnehmer können sich sehen lassen, auch die geladenen Promi-Gäste sind echte Musikgrößen. Doch ausgerechnet hier gibt es jetzt traurige Nachrichten zu verkünden.

+++„The Voice“-Star muss Sendung aus dem Krankenhaus verfolgen+++

Ed Sheeran fällt bei „The Voice of Germany“-Finale aus

Vor wenigen Tagen wurde bereits gesagt, dass Mega-Star Ed Sheeran in der Show mit dabei sein wird. Die „The Voice“-Fans waren begeistert von der Überraschung.

Jetzt herrscht allerdings traurige Gewissheit – Ed Sheeran wird nicht am Sonntagabend beim „The Voice of Germany“-Finale auftreten.

Die Produktion der Castingshow gibt auf Instagram bekannt: „In seinem Team gab es mehrere Coronafälle, er kann daher nicht wie geplant nach Berlin kommen und im Studio performen“.

„The Voice“-Team holt bei Finalshow SIE auf die Bühne

Dafür rückt eine andere Künstlerin nach. Sängerin Birdy wird stattdessen auftreten. Die Reaktionen der Fans sind eindeutig. Auch, wenn die Begeisterung über den Besuch der Britin riesig ist, hatten sich viele schon auf ihren Landsmann Ed Sheeran gefreut.

----------------------------------------

Mehr zu „The Voice of Germany“:

----------------------------------------

Dabei sind es ja vor allem die Newcomer-Talente der Coaches, die mit ihren Auftritten die Bühne zum Beben bringen sollen. Wer dann am Ende mit dem begehrten Pokal und dem Titel „The Voice of Germany“ nach Hause gehen darf, wird sich noch zeigen. Die ganzen Folgen sind anschließend auch in der Mediathek auf Joyn zu sehen.

Was allerdings passiert, sollte Johannes Oerding mit seinem Schützling Sebastian Krenz gewinnen, kündigte der Sänger bereits beim Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ an. Hier erfährst du mehr dazu.