„The Voice of Germany“: Verstörender Moment im TV – plötzlich fließt Blut

Jurorin Alice Merton konnte nicht glauben, was sie da auf der Bühne sah.
Jurorin Alice Merton konnte nicht glauben, was sie da auf der Bühne sah.
Foto: ProSieben/André Kowalski

The Voice of Germany“ (Sat.1) ging am Sonntag in die Sing-Offs.

Kandidatin Oxa präsentiert den Song „Born This Way“ von Lady Gaga - und lässt die Coaches von „The Voice of Germany“ (Sat.1) vollkommen sprachlos zurück. Aber beginnen wir von vorne: In einem außergewöhnlichen Outfit betritt Oxa die Bühne. Sie trägt einen Hut, von dem ein blauer Schleier herabhängt und ihr Gesicht verdeckt.

„The Voice of Germany“ (Sat.1): Oxa unterbricht Auftritt

Nach der ersten Strophe des Hits von Lady Gaga wirft die 29-Jährige ihren Hut vom Kopf. Kurze Zeit später muss auch das Kleid daran glauben, darunter trägt Oxa einen neongelben Body.

Die Coaches zeigen sich von der Performance der Brasilianerin begeistert. Doch plötzlich fällt sie nach vorne, fasst sich ins Gesicht - und hat Blut am Mund! Die Coaches sind sprachlos, sehen sichtlich geschockt aus.

+++ „The Voice of Germany“: Kandidat begeht schrecklichen Fehler – Sido trifft harte Entscheidung +++

Oxa unterbricht ihren Auftritt. Dann steht sie wieder auf und sagt auf Englisch: „Hört auf, meine Schwestern und Brüder zu töten. Wenn ihr die Welt ändern wollt, ändert eure Einstellung. Wir wurden lange genug verstoßen, genötigt oder verspottet.“ Die Coaches blicken sich verblüfft an, aus dem Publikum ertönt Applaus.

-------------------

Das sind die Coaches von „The Voice of Germany“:

  • Sido
  • Rea Garvey
  • Mark Forster
  • Alice Merton
  • Nico Santos (Backstage-Coach)

-------------------

Coaches sind begeistert von Statement

Dann bricht Oxa in Lachen aus - und macht mit ihrem Song weiter. Sowohl Zuschauer als auch die Coaches sind fassungslos, aber begeistert. „Das Lied bedeutet mir so viel. Das ist meine echte Stimme. Das bin ich. Seid stolz auf euch selbst - ich bin es auch“, erklärt sie nach ihrem außergewöhnlichen Auftritt. Die Brasilianerin ist Musicaldarstellerin und auch als Drag Queen aktiv.

Sidos Fazit: „Ich kritisiere ja oft, dass unsere Talente zu drüber sind, zu viel machen. Was ich aber auch sagen muss: Wenn drüber, dann richtig drüber. Dann muss das die Show sein und das hast du gemacht.“

-----------------------

Weitere News:

Andreas Gabalier spricht offen wie nie: „Das war der Tiefpunkt meines Lebens“

Michael Wendler: DIESE Worte verzeiht er sicher nicht so schnell – „Für mich geht das auf keine Kuhhaut!“

Top-Themen des Tages:

Royals: Geheimnis gelüftet – Meghan Markle und Prinz Harry werden tatsächlich schon bald ...

Lena Meyer-Landrut: Irres Bild aufgetaucht – sie hat doch nicht wirklich...?

-----------------------

Rea Garvey ist deutlich emotionaler: „Das finale Statement - ganz toll. Ich glaube auch daran, man muss so sein, wie man ist, und man sollte sich nicht verstecken. Man muss auch stolz sein auf das, was man ist. In der Welt, in der wir leben, ist es bestimmt nicht immer einfach, 'Oxa' zu sein. Aber es sollte einfach sein. Ich bin stolz auf dich. Ich freue mich, dass du da bist.“

+++ „Supertalent“ (RTL): Als DIESER Kandidat die Bühne betritt, traut Dieter Bohlen seinen Augen nicht +++

----------------------

Das ist „The Voice of Germany“:

  • „The Voice of Germany“ wird seit 2011 ausgestrahlt
  • Das Vorbild der Sendung ist „The Voice of Holland“ aus den Niederlanden
  • Die Sieger der ersten acht Staffeln sind Ivy Quainoo, Nick Howard, Andreas Kümmert, Charley Ann Schmutzler, Jamie-Lee Kriewitz, Tay Schmedtmann, Natia Todua und Samuel Rösch

-----------------------

Alice Merton: „Brauchen Menschen wie dich“

Da kullern auch bei Oxa die Tränen. Alice Merton war „weggehauen“ vom Auftritt. „Wir brauchen Menschen wie dich in der Sendung, in der Welt. Wir brauchen Leute, die eine klare Message haben und für was stehen“, so die Sängerin. Auch Oxas Coach Mark Forster zeigt sich gerührt. Ob Oxa weiterkommt, siehst du am Sonntag um 20.15 Uhr bei Sat.1.

„The Voice of Germany“ läuft donnerstags auf Prosieben und sonntags bei Sat.1, jeweils um 20.15 Uhr.

------------------------------------------

Das sind die bisherigen Gewinner von „The Voice of Germany“:

  • 1. Staffel: Ivy Quainoo
  • 2. Staffel: Nick Howard
  • 3. Staffel: Andreas Kümmert
  • 4. Staffel: Charley Ann Schmutzler
  • 5. Staffel: Jamie-Lee Kriewitz
  • 6. Staffel: Tay Schmedtmann
  • 7. Staffel: Natia Todua
  • 8. Staffel: Samuel Rösch

------------------------------------------

(cs)