Royals: Prinz Charles verkündet voller Freude – „Es war lange mein Wunsch...“

Royals: Prinz Charles verkündet frohe Neuigkeiten.
Royals: Prinz Charles verkündet frohe Neuigkeiten.
Foto: dpa

Bei den Royals gibt es derzeit zwei große Themen: Der Sex-Skandal um Prinz Andrew, Sohn der Queen, sowie einen angeblichen Streit zwischen Prinz William und seinem Bruder Harry.

Bei so vielen Negativ-Schlagzeilen aus dem britischen Königshaus ist es umso schöner, dass Prinz Charles positive Neuigkeiten bei den Royals zu verkünden hat.

Royals: Prinz Charles besucht Salomonen

Der Prinz von Wales ist derzeit in Ozeanien unterwegs. Die Royals sind dort auf Staatsbesuch und trafen unter anderem die indigene Bevölkerung der Salomonen. Mit seiner Rede zog der Sohn der Queen große Begeisterung auf sich: Denn die hielt er in Pidgin.

+++ Meghan Markle: Eindeutige Anzeichen – sie wird doch nicht etwa ..? +++

Aber nicht nur die Bevölkerung ist voller Freude, auch Charles selbst schwärmt von seinem Besuch. Auf dem Instagram-Account Clarence House postete die königliche Familie Fotos von dem Treffen.

---------------------------

Das ist Prinz Charles:

  • geboren am 14. November 1948 in London
  • sein vollständiger Name: Charles Philip Arthur George
  • 1981 heiratete er Prinzessin Diana
  • die beiden haben zwei Söhne: William und Harry
  • 15 Jahre nach der Hochzeit erfolgte die Scheidung
  • 2005 ehelichte er Camilla Parker-Bowles

---------------------------

Prinz Charles: „Es war lange mein Wunsch“

Dazu schrieb der Prinz: „Es war lange mein Wunsch, diese Inselgruppe zu besuchen. Von der Queen und dem Duke von Edinburgh habe ich nach ihren Reisen dorthin so viel erzählt bekommen, beide waren begeistert. Ich erinnere mich daran, dass mein Vater mir von dem herzlichen Empfang erzählte, als er 1959 zum ersten Mal hier war.“

-----------------------------

Weitere News von den Royals:

Kate Middleton: Bittere Nachricht für die Herzogin – Bild beweist, dass Prinz William ...

Schlimmste Krise seit Dianas Tod? Britische Königsfamilie vor gigantischem Problem

Top-Themen des Tages:

Bambi: Kranker Frank Elstner betritt die Bühne – Kai Pflaume außer sich „Ein Skandal ...“

ARD: TV-Hammer! Das Erste trennt sich von beliebter Serie

-----------------------------

Camilla kehrte bereits nach London zurück

Der 71-Jährige sah sich kulturelle Veranstaltungen an und besuchte Schulkinder. Für ihn war es die erste Reise auf die Salomonen.

Mit dem Besuch endet die Herbstreise 2019 des Royals-Kronprinzen. Prinz Charles' Ehefrau Camilla, Herzogin von Cornwall, reiste nicht mit ihrem Mann auf die Inseln. Nach dem Staatsbesuch in Neuseeland kehrte sie ins Vereinigte Königreich zurück. (cs)

 
 

EURE FAVORITEN