„The Masked Singer“: Geheimnis gelüftet! Wigald Boning ist „Der Frosch“ – die ersten Worte nach seinem Aus

The Masked Singer (Pro7): Wigald Boning ist Der Frosch.
The Masked Singer (Pro7): Wigald Boning ist Der Frosch.
Foto: ProSieben/Willi Weber

Das Viertelfinale von „The Masked Singer“ ist nun schon vorbei!

Dieses Mal musste „Der Frosch“ die Maske fallen lassen - tatsächlich steckte Wigald Boning darunter, wie viele Zuschauer bereits vermutet hatten! Wir waren live für dich dabei.

The Masked Singer“: Der Live-Ticker zum Nachlesen:

Mittwoch, 11. November

21.22 Uhr: Wigald Boning postete auch selbst bei Instagram ein Bild ohne Maske nach seinem Ausscheiden bei „The Masked Singer“. „Ja, ich bin der Frosch“, teilte er dort nach am Abend mit dem #quak mit.

Wer wird nächste Woche zum Vorschein kommen? Wir sind gespannt.

06.42 Uhr: Guten Morgen an Tag eins nach der Entlarvung von „Der Frosch“ bei „The Masked Singer“! Wigald Boning ist raus. Er zeigte sich nach seinem Aus enttäuscht. Bei red! sagte er im Anschluss an „The Masked Singer“: „Ehrlich gesagt, war ich sehr enttäuscht. Ich hatte mir noch viel vorgenommen für die nächste Show.“

Hier mehr zu „Der Frosch“ >>>>

Dienstag, 10. November

23.38 Uhr: Unter der Maske von der Frosch versteckt sich Wigald Boning.

23:32 Uhr: Die Katze ist auch weiter. Raus ist damit der Frosch!

23.31 Uhr: Das Nilpferd ist weiter. Es entscheidet sich zwischen Frosch und Katze.

23.25 Uhr: Und damit kommen wir zur Entscheidung. ProSieben zeigt nun noch einmal die Highlights bevor dann endlich Frosch, Nilpferd oder Katze die Maske ablegen muss.

23.09 Uhr: Das Nilpferd bleibt seinem Thema treu. „New York“ von Frank Sinatra.

22.59 Uhr: Und die Katze legt mit „Diamonds“ von Rihanna nach.

22.43 Uhr: Den Anfang macht der Frosch. Mit „Kung fu fighting“ von Carl Douglas.

22.41 Uhr: Und nun kommt es zum Ausscheidungssingen zwischen Frosch, Katze und Nilpferd.

22.40 Uhr: Weiter ist das Skelett.

22.38 Uhr: Wer ist direkt weiter? Skelett oder Nilpferd?

22.37 Uhr: Skelett oder Nilpferd? Wer schafft es in die zweite Runde?

22.22 Uhr: Das Skelett muss einfach Sarah Lombardi sein. Die Stimme ist schon sehr ähnlich.

22.06 Uhr: Das Nilpferd singt die Ode an den Big Apple. „Empire State of Mind“ von Alicia Keys und Jay-Z.

22.04 Uhr: Das nächste Duell lautet Nilpferd gegen Skelett.

22.01 Uhr: Weiter ist übrigens das Alien.

22.00 Uhr: Panne im Live-TV. Eigentlich wollte ProSieben die Highlights von Alien gegen Katze zeigen. Stattdessen verharrte die Kamera auf Moderatorin Sonja Zietlow.

21.43 Uhr: Bülents 78-jährige Mama Hilde glaubt an Vicky Leandros.

21.38 Uhr: Bülent Ceylan ist eiskalt. Er will gleich eine Sprachnachricht seiner Mutter live im TV abspielen.

21.32 Uhr: „Da telefoniert man mit Bügelbrettern!“ Uii, da hat Sonja Zietlow aber mal einen bösen Witz über die DDR abgefeuert.

21:30 Uhr: Wahnsinn. Dieses Alien kann wirklich singen. Doch wer kann es nur sein?

21.26 Uhr: Das Alien singt „Wreckingball“ von Miley Cyrus.

21.13 Uhr: Und nun das Alien gegen die Katze.

21.12 Uhr: Und auch die Erdmännchen sind weiter. Der Frosch muss zittern.

21.10 Uhr: Sicher in der nächsten Woche ist der Anubis.

21.00 Uhr: Und nun singen die Erdmännchen „I want to break free“ von Queen.

20.43 Uhr: Ist es Jürgen Vogel? Das zumindest glaubt Sonja Zietlow. So schreibt Vogel Drehbücher, was die Schreibmaschine verdeutlichen könnte. Zudem ist Vogel Kickboxer, was die Kampfesmontur des Anubis erklären könnte.

20.38 Uhr: Und nun „Der Anubis“. Er singt „It's my Life“ von Bon Jovi.

20.36 Uhr: Elton hat sich vorbereitet. Seine Tipps klingen logisch. Hat er den Frosch schon geoutet? Elton glaubt an Wigald Boning.

20.33 Uhr: Und auch in der Jury verdichtet sich unser Tipp.

20.25 Uhr: Los geht es mit dem Frosch und einem „Modern Talking“-Medley. Von der Stimme kann es eigentlich nur ER sein.

20.23 Uhr: „The Masked Singer“ startet mit einem Dreikampf ins Viertelfinale: Frosch gegen Anubis gegen die Erdmännchen heißt es in Runde 1.

20:20 Uhr: Es wird ein langer Abend. So dürfen die Kandidaten, die in der ersten Runde verloren haben, noch ein zweites Mal ums Weiterkommen singen.

20.19 Uhr: Und es ist... Elton!

20.15 Uhr: Und da sind wir schon. Das erste Geheimnis wird auch heute wieder in den ersten Minuten gelüftet. Wer sitzt wohl neben Sonja Zietlow und Bülent Ceylan?

18.50 Uhr: Weiß die „Bild“ etwa mehr? Die Zeitung soll die Identität von gleich drei Kandidaten enthüllt haben: Demnach befinden sich in den Kostümen der Erdmännchen Lucas Cordalis und seine Frau Daniela Katzenberger. Das Skelett soll Sarah Lombardi sein, so Insider gegenüber der „“.

Zugegeben, ganz neu sind die Namen nicht. Sie kursieren schon länger, wenn es um die Erdmännchen und das Skelett ging.

14.45 Uhr: Wer wird heute wohl neben Sonja Zietlow und Bülent Ceylan im „The Masked Singer“-Rateteam sitzen? Noch hält sich ProSieben hier bedeckt. Das Rätsel soll erst um 20.15 Uhr in der Show geteilt werden.

8.35 Uhr: Sie ist schon eine Ratelegende bei „The Masked Singer“: Ruth Moschner. Kein Wunder, sie ist klug, witzig und wahnsinnig erfolgreich. Die Moderatorin war in den vergangenen beiden Staffeln „The Masked Singer“ nicht nur dafür verantwortlich, dass sich kein Promi zu sicher unter seiner Maske sein durfte... Nein, sie dürfte mit ihren fast detektivischen Ratekünsten auch dafür verantwortlich gewesen sein, dass Millionen Zuschauer jeden Dienstag zuverlässig ihren Fernseher einschalteten.

Klar, dass es bei den vielen Zuschauern nicht nur 'normale' Menschen gibt. Prominenz kennt nicht nur die Sonnenseite. Das musste die „The Masked Singer“-Moderatorin nun feststellen, als sie die Mails und Nachrichten bei Instagram checkte.

„The Masked Singer“-Moderatorin Ruth Moschner bekommt widerliche Mails

Um es vorwegzunehmen: Jetzt wird es richtig ekelhaft. Denn anscheinend glauben manche Menschen, dass es okay sei, Ruth Moschner auf widerlichste Art und Weise zu belästigen.

----------------------

The Masked Singer 2020: Wer ist „Der Frosch“?

The Masked Singer 2020: Wer ist „Das Skelett“?

The Masked Singer 2020: Wer ist „Das Nilpferd“?

The Masked Singer 2020: Wer ist „Das Alien“?

The Masked Singer 2020: Wer ist „Der Anubis“?

The Masked Singer 2020: Wer ist „Die Katze“?

The Masked Singer 2020: Wer sind „Die Erdmännchen“?

---------------------

In ihrer Instagram-Story veröffentlichte Ruth Moschner nun die „Highlights“. Da wird die 44-Jährige gefragt, ob es sie nicht reizen würde, einen Nachrichtenschreiber als Sklaven zu dominieren. Ein anderer möchte gerne auf ihre Füße ejakulieren und ein Weiterer bietet der Moderatorin 10.000 Euro für Sex.

--------------

Das ist Ruth Moschner:

  • Ruth Isabel Moschner wurde am 11. April 1976 geboren
  • Sie arbeitet als Schauspielerin, Moderatorin und Schriftstellerin
  • Ihr erster Fernsehauftritt war mit zehn Jahren bei „Aktenzeichen XY ... ungelöst“
  • In den ersten beiden Staffeln von „The Masked Singer“ war sie ein fester Bestandteil des Rateteams
  • In der dritten Staffel trat sie ein Mal im Rateteam auf

------------------

Ruth Moschner ruft die „Höhlenawards“ ins Leben

Beeindrucken lässt sich Moschner von den Ekel-Nachrichten jedoch nicht. Sie ruft kurzerhand die „Höhlenawards“ ins Leben und lässt ihre Follower abstimmen, ob die Personen, die ihr solche Nachrichten schreiben, Höhlenmenschen sind oder nicht. Passender kann man darauf wohl nicht reagieren.

Vergangene Woche wurde bei „The Masked Singer“ das Alpaka enttarnt - dahinter steckte niemand Geringeres als Sylvie Meis. So reagierten die Zuschauer>>

 
 

EURE FAVORITEN