„Tatort“-Star Axel Prahl: Typveränderung! So hast du den Schauspieler noch nie gesehen

Tatort-Star Axel Prahl: SO sieht er nicht mehr aus!
Tatort-Star Axel Prahl: SO sieht er nicht mehr aus!
Foto: imago images / Revierfoto

Fans des „Tatort“ in der ARD können sich freuen! Nach der Zwangspause wegen Corona können die Dreharbeiten endlich wieder aufgenommen werden. Unter anderem für den „Tatort“ aus Münster stehen die Schauspieler bereits wieder vor der Kamera.

Tatort“ ist zurück

Thiel und Boerne sind zurück! Mehr als drei Monate konnten keine neuen Krimis produziert werden. Gefilmt wird der „Tatort“ mit dem Titel „Es lebe der König“ unter anderem auf einer alten Wasserburg im Rheinland.

Zwei Wochen mussten alle Schauspieler und Mitglieder des Teams in Quarantäne, bis die Dreharbeiten starten konnten.

+++ „Tatort“ (ARD): Zuschauer wählen Krimi aus München – doch dann DAS „Die Wahrscheinlichkeit, dass ...“ +++

Tatort“-Star Axel Prahl mit neuem Look

Und siehe da: Axel Prahl hat seitdem einen neuen Look! Sogar im neuen „Tatort“ wird er so zu sehen sein. Der 60-Jährige trägt plötzlich einen Vollbart - und das nicht zu knapp. Er erklärt der „Bild“: „Der hat meiner Frau so gut gefallen. Jetzt darf die neue Gesichtsfrisur auch mitspielen.“

+++ „Markus Lanz“ im ZDF: Gäste erzählen DAS – Moderator einfach fassungslos: „Das ist Wahnsinn!“ +++

-------------------------------

Das ist der „Tatort“:

  • Der 'Tatort' ist eine Kriminalfilm-Reihe, deren Ausstrahlung 1970 im westdeutschen Fernsehen begann
  • Bislang erschienen über 1100 Tatort-Filme
  • In den ersten Jahren erschien durchschnittlich ein neuer Film pro Monat
  • Ab den frühen 1990er Jahren erhöhte sich die Häufigkeit der Erstsendungen und liegt mittlerweile bei etwa 35 pro Jahr

-------------------------------

+++ „Sing meinen Song“-Star Michael Patrick Kelly packt aus – „Sehr viel Fake“ +++

„Tatort“-Dreharbeiten: Große Herausforderung

Die „Tatort“-Dreharbeiten sind zu Corona-Zeiten eine besondere Herausforderung. Der WDR-Krimi ist der erste der beliebten Reihe, an dem wieder gearbeitet wird.

---------

Weitere News:

Cathy Hummels vor Gericht! „Muss ich mir Sorgen machen?“

„Markus Lanz“ im ZDF: Virologe Kekulé mit düsterer Prognose – „Wir werden ...“

ZDF verkündete Ende von beliebter Schlagershow im Jahr 2020 – jetzt kommt alles anders

---------

Alexander Bickel, Leiter des Programmbereichs Fernsehfilm, Kino und Serie beim WDR: „Aufgrund der Sicherheitsauflagen sind es ungewohnte und sicher auch erschwerte Drehbedingungen für das ganze Team. Trotzdem ist die Freude groß, wieder gemeinsam vor und hinter der Kamera zu stehen, gerade in diesem Jubiläumsjahr des Tatorts.“

+++ Daniela Katzenberger macht es offiziell – die Kultblondine wird nicht ... +++

Und weiter: „Allen im Team sind die besonderen Umstände erst recht Ansporn, dem Publikum am Ende beste Krimi-Qualität zu liefern.“ (cs)

 
 

EURE FAVORITEN