Stefan Mross: „Ganz neue Erfahrung“ – er kommt jetzt samstags

Immer wieder sonntags: 3 Fakten, die du über Stefan Mross noch nicht kennst

Bereits seit 2005 moderiert Stefan Mross "Immer wieder sonntags". Hier drei Fakten über den Trompeter und Sänger, die du noch nicht kennst.

Beschreibung anzeigen

Normalerweise sind die Fans von Stefan Mross es gewohnt, ihren Lieblingsmoderator am Sonntagvormittag zu sehen. Doch die ARD-Schlagershow „Immer wieder sonntags“ befindet sich aktuell in der Winterpause.

Völlig überraschend verkündet Stefan Mross am Freitag, dass sich die Fans einen neuen Tag im Kalender anstreichen sollen, um die neuen Auftritte des Musikers nicht zu verpassen.

Stefan Mross: Seine neue Show läuft „immer wieder samstags“

Ab sofort bekommen die Fans Stefan Mross nämlich samstags zu sehen. Wird die Liveshow aus dem Europa-Park Rust also bald in „Immer wieder samstags“ umbenannt? Nein, aber ganz nach diesem Motto meldet sich der 44-Jährige ab dem 28. November jeden Samstag zu Wort.

Gemeinsam mit Ehefrau Anna-Carina Woitschak moderiert Stefan Mross eine eigene Sendung beim Radiosender „Schlager Radio B2“, wie er am Freitag stolz bei Instagram verkündet.

------------------

Das ist Stefan Mross:

  • Stefan Mross wurde am 26. November 1975 in Traunstein geboren
  • Im Jahr 1994 und 1995 nahm der Musiker für Deutschland beim Grand Prix der Volksmusik teil – dort belegte er zweimal den zweiten Platz
  • Seit 2005 moderiert er seine eigene ARD-Show „Immer wieder sonntags“ live aus dem Europa-Park Rust
  • Von 2006 bis 2012 war Mross mit Sängerin Stefanie Hertel verheiratet – die Zwei haben eine gemeinsame Tochter
  • Seit April 2017 ist er mit der ehemaligen DSDS-Kandidatin Anna-Carina Woitschak liiert
  • Stefan Mross machte Anna-Carina am 30. November 2019 einen Heiratsantrag in der Liveshow „Das Adventsfest der 100.000 Lichter“
  • Die Hochzeit fand am 6. Juni 2020 ebenfalls live im Fernsehen statt

------------------

Stefan Mross & Anna-Carina Woitschak mit neuer Radioshow

Aus einem „Tourmobil“ will das Liebespaar von 10 bis 14 Uhr senden und ihren Zuhörern die schönsten Schlager-Hits präsentieren. „Das ist für uns eine ganz neue Erfahrung und große Ehre“, gibt Stefan Mross zu.

Die Überraschung lässt die Herzen seiner Fans höher schlagen. Sie können es kaum erwarten, wieder etwas von Stefan Mross am Wochenende zu hören:

  • „Wie schön!“
  • „Na da werde ich mir den Termin gleich vormerken. Bin gespannt auf eure erste Sendung.“
  • „Das ist toll!“

Was genau sich die Fans unter der Sendung vorstellen können, verrät Stefan Mross aber noch nicht.

------------------

Mehr zu Stefan Mross:

„Immer wieder sonntags“: Show-Ende! Stefan Mross mit ehrlichen Worten – Fans betrübt „Schade dass…“

„Immer wieder sonntags“ (ARD): Stefan Mross völlig genervt - „Scheiße, scheiße, scheiße“

„Immer wieder sonntags“-Moderator Stefan Mross: Freudige Neuigkeiten – „Meine Anna hat euch was mitzuteilen...“

------------------

Der ARD-Moderator und seine Liebste sind aber dafür bekannt, dass sie ihr Glück gern mit der ganzen Welt teilen: ob Pärchenbilder bei Instagram oder Anträgen im Live-Fernsehen. Stefan Mross und Anna-Carina Woitschak gaben sich sogar live im TV das Ja-Wort.

Wer weiß, welche süße Neuigkeit sie also in ihrer Radioshow verkünden werden.

 
 

EURE FAVORITEN