Sing meinen Song: Trauriges Geständnis – als MoTrip DAS rappt, fließen bei allen die Tränen

„Sing meinen Song“: MoTrip legt einen Seelenstriptease hin.
„Sing meinen Song“: MoTrip legt einen Seelenstriptease hin.
Foto: TVNOW / Markus Hertrich

Es sind Worte voller Schmerz, voller Angst, voller Sorge. Als MoTrip sich bei „Sing meinen Song – das Tauschkonzert“ den Song „80 Millionen“ von Songwriter Max Giesinger aussuchte, hatten wohl die wenigsten mit einem solchen Seelenstriptease gerechnet.

Ist das Lied von „Sing meinen Song – das Tauschkonzert“-Star Max Giesinger doch eher ein typischer Radio-Gute-Laune-Hit, verpackt Rapper MoTrip seine Lebensgeschichte in dem Stück, dichtet es komplett um und rappt seinen Mitstreiter Tränen ins Gesicht.

Sing meinen Song: MoTrip textet „80 Millionen“ von Max Giesinger um

„Wir suchten und fanden erst hier unsern Segen, in unserm Land herrschte Krieg und deswegen hat Papa dem Tod in die Augen geblickt und uns somit ermöglicht, in Frieden zu leben.“ MoTrip beschreibt seine Kindheit, die Flucht aus dem Bürgerkriegsland Libanon nach Deutschland.

--------------------

Diese Künstler sind bei „Sing meinen Song – das Tauschkonzert“ dabei:

  • Illse De Lange - niederländische Sängerin - bekanntester Song: „The Great Escape“
  • Jan Plewka - Frontmann der deutschen Rockgruppe Selig - bekanntester Song: „Ohne dich“
  • LEA - Sing- und Songwriterin - bekanntester Song: „Leiser“
  • Max Giesinger - Sänger - bekanntester Song: „80 Millionen“
  • MoTrip - Rapper - bekanntester Song: „So wie du bist“
  • Paddy Kelly - ehemaliges Mitglied der Kelly-Family - bekanntester Song: „An Angel“

--------------------

+++ Max Giesinger in Bochum: Irre Aktion – „Jetzt bitte nicht filmen!“ +++

Ein emotionales Highlight, wie es auch „Sing meinen Song“-Kollegin LEA lange nicht mehr gehört hat: „Das war das Krasseste, was ich seit Langem gehört habe. Also wirklich Wahnsinn. Er hat den Text so krass auf seine Situation umgeschrieben. Das war einfach nur Gänsenhaut. Bei allen.“

+++ Max Giesinger: Wieder bei „The Masked Singer“ dabei? DAS sagt der Sänger +++

Sing meinen Song: Auch Selig-Legende Jan Plewska dabei

Das sah man Max Giesinger, LEA, Selig-Legende Jan Plewka, Nico Santos Paddy Kelly und der holländischen Sängerin Ilse de Lange auch ansehen. Alle hatten Tränen in den Augen. So sehr berührte sie MoTrips Version von „80 Millionen“.

 
 

EURE FAVORITEN