„Schlag den Besten“: Zuschauer wüten wegen DIESER ProSieben-Aktion

„Schlag den Besten“-Moderator Elton.
„Schlag den Besten“-Moderator Elton.
Foto: ProSieben/ Willi Weber

Neues Spiel, neues Glück – dieses Mal versucht Herausforderer Björn, Titelverteidiger Hendrik vom Thron von „Schlag den Besten“ (ProSieben) zu stoßen.

Gleich im ersten Spiel geht es zur Sache. Björn und Hendrik müssen bei „Schlag den Star“ mit der Hand Sahne steif schlagen. Derjenige, dessen Sahne als erstes so steif ist, dass sie umgedreht nicht aus dem Gefäß rutscht, bekommt den ersten Punkt.

„Schlag den Star“ (Prosieben): Zuschauer denken nur an eine Sache

Bei den Zuschauern sorgt das für viele Lacher. Unter anderem der Kommentar von Moderator Elton. „Ich glaube, dass Singles bei dem Spiel leicht im Vorteil sind“, sagt er mit einem Augenzwinkern. Blöd nur, dass beide Kandidaten ihre Freundin im Publikum sitzen haben.

Doch auch bei den Twitter-Usern kommen bei dem Spiel eindeutige Gedanken auf.

Eine Auswahl an Kommentaren:

  • Zwei Typen schlagen Sahne. Der Cum-Skandal bei Prosieben
  • Okay, ich opfere mich und sage, was alle denken: Wi***en
  • Das Ding muss am Ende im Gefäß stehen haha
  • Das Zeug muss steif werden. Danke an Ron.
  • Der Blaue sieht in den Close-Ups aus wie beim Masturbieren
  • So steif war er noch nie ...

Den Punkt bekommt Kandidat Hendrik, er hat die Sahne als Erster steif geschlagen.

-----------

Weitere Themen:

Heidi Klum dreht Nacktvideo – doch was soll DAS bedeuten?

DSDS (RTL): Krasse Szenen bei Recall – DESHALB stehen sogar die Dreharbeiten vor dem Aus

Top-Themen des Tages:

Michael Wendler am Flughafen Köln abgefangen – Schlagerstar geht an die Decke: „Werde gemoppt“

Til Schweiger: DAFÜR wird seine Freundin fies bepöbelt – „Oh je, dafür brauchst du keine Jüngere nehmen...“

-----------

Zuschauer wüten, als Prosieben DAS macht

Eben haben sich die Zuschauer noch amüsiert - doch schon kurze Zeit später ist ihnen der Spaß vergangen. Denn gleich nach dem Spiel und gerade mal einer Viertelstunde Sendezeit verabschiedet sich „Schlag den Besten“ schon in die Pause. Die Twitter-User wüten.

„Das ist Unterhaltung. Einmal Sahne schlagen und ab in die Werbung“, schreibt ein Nutzer. Und ein anderer: „Das erste Spiel und jetzt direkt Werbung? Wtf!“

+++ „The Masked Singer“: ER ist der Neue in der Jury +++

Ein Dritter kündigt an: „Wenn das so weitergeht, werde ich wohl dreist zum Fußball wechseln.“ Am Abend spielt unter anderem der FC Bayern gegen den FC Chelsea in der Champions-League. Hier geht's zum Live-Ticker>>> (cs)

 
 

EURE FAVORITEN