Veröffentlicht inPromi-TV

Sat.1-Programmänderug! DAFÜR bekam der Sender vorab schon richtig Ärger

Sat.1-Programmänderug! DAFÜR bekam der Sender vorab schon richtig Ärger

Sat.1-Programmänderug! DAFÜR bekam der Sender vorab schon richtig Ärger

Sat.1-Programmänderug! DAFÜR bekam der Sender vorab schon richtig Ärger

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Es ist ein mutiger Schritt, den Sat.1 am Dienstagabend geht. Der Sender ändert sein Programm und das zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr.

Für die Sondersendung musste Sat.1 schon vor der Ausstrahlung schon scharfe Kritik einstecken. Dabei ging der Ärger zu der Programmänderung hauptsächlich von einer Person aus und die dürfte vielen noch in unguter Erinnerung sein.

Sat.1 ändert das Programm – ER hat Einwände

Die Rede ist von Unternehmer Clemens Tönnies. Der 65-Jährige ist Miteigentümer der Unternehmensgruppe Tönnies Holding und anscheinend alles andere als erfreut über die Investigativrecherchen von Sat.1.

———————————

Das ist Clemens Tönnies:

  • Clemens Tönnies wurde am 27. Mai 1956 in Rheda geboren
  • Er ist Miteigentümer der Tönnies Holding, das als Familienunternehmen Deutschlands größter Schlachtbetrieb ist
  • Von 2001 bis 2020 war Clemens Tönnies Aufsichtsratsvorsitzender des FC Schalke 04

———————————

Der Sender kündigt eine Enthüllungsreportage unter dem Titel „Sat.1 investigativ“ an und verspricht exklusive Einblicke über den Konzern, der vor einem Jahr noch unfreiwillig für Aufsehen sorgte.

Corona-Pandemie brachte Clemens Tönnies ungewollte Aufmerksamkeit – jetzt reagiert Sat.1

Der Schlachtbetrieb hatte 2020 für einen echten Skandal gesorgt und wurde zum Synonym für katastrophale Arbeitsbedingungen. Der Konzern war im letzten Jahr für einen der größten Corona-Ausbrüche in Nordrhein-Westfalen verantwortlich und sorgte landesweit für Kritik.

+++FC Schalke 04: Ex-Boss Tönnies sorgt für Aufsehen – „Man hätte mich jederzeit fragen können“+++

Ein Jahr nach Bekanntwerden der desaströsen Umstände, wagte sich jetzt anscheinend Sat.1 an den Mega-Konzern. Bereits vor der Ausstrahlung gab es allerdings Ärger mit dem Tönnies-Chef.

———————————

Mehr TV-News:

Mark Forster offen wie nie in ARD-Quizshow: Hier spricht er über seine Familie – „Sehr intensive Erfahrung“

RTL-Dreharbeiten abgebrochen: TV-Star erhebt Vorwürfe gegen Sender

„Wer wird Millionär“: Zuschauer staunen nicht schlecht, als ER auf dem Stuhl Platz nimmt – „Z-Promi WWM?“

———————————

Von Sat.1 heißt es, Tönnies Anwälte hätte den Film schon während der Dreharbeiten verhindern wollen. Was genau in der Dokumentation zu sehen sein wird, ist bislang noch unklar. Fest steht nur, dass der Sender dafür die eigentlich für Dienstag geplante Reihe „110 Notruf Autobahn! Autodiebe im Visier“ vorerst nicht zeigt.

Warum RTL-Star Sarah Engels jetzt gemeinsame Sache mit dem Konkurrenzsender Sat.1 machte und worauf sich die Fans der Sängerin freuen dürfen,erfährst du hier.