Sarah Lombardi spannt Fans auf die Folter: „Will nicht zu viel verraten“

Sarah Lombardi hat Infos für die Fans.
Sarah Lombardi hat Infos für die Fans.
Foto: IMAGO / POP-EYE

Es sind nur wenige Sekunden. Nur vereinzelte Klänge eines Klaviers. Ein kurzer Blick in das Gesicht von Sarah Lombardi und dann ist das Instagram-Video schon wieder vorbei.

Sarah Lombardi will nicht zu früh zu viel zeigen. Ihren Fans nicht die Spannung nehmen. Doch worum geht es nur in dem aktuellen, lediglich zwanzig Sekunden langen Video, das Sarah Lombardi am Dienstag auf ihrem Instagram-Kanal teilte.

Sarah Lombardi präsentiert ersten Einblick in ihre neue Single

Es ist ein Vorgeschmack auf die neue Single der Ex-Frau von Pietro Lombardi. „Ich“ wird das ruhige, sehr persönliche Stück heißen. Ein Song, bei dem sich Sarah Lombardi ganz offen präsentiert.

----------------------------------------

Das ist Sarah Lombardi:

  • Sarah Engels wurde am 15. Oktober 1992 in Köln geboren
  • Als Zweitplatzierte der achten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ wurde die Sängerin berühmt
  • Sarah Lombardis Familie mütterlicherseits stammt aus Italien
  • Von 2013 bis 2019 war Sarah Lombardi mit Sänger Pietro Lombardi verheiratet – das Ex-Paar hat einen gemeinsamen Sohn namens Alessio
  • Im Mai 2020 nahm die Musikerin mit ihrem Song „Te Amo Mi Amor“ beim „Free European Song Contest“ für Italien teil
  • Im November 2020 gewann sie die Verkleidungsshow „The Masked Singer“
  • Sie ist mit Julian Büscher verlobt

----------------------------------------

„Ich will nicht zu viel verraten, aber es war mir sehr wichtig, diesen Song zu veröffentlichen - auch wenn es lange Zeit gebraucht hat, um mich so zu akzeptieren wie ich bin“, schreibt Sarah Lombardi in der Beschreibung bei Instagram.

Sarah Lombardi: Ratschlag an die Fans

Und gibt ihren Fans auch gleich noch einen Rat mit auf den Weg. „Und das hier gilt für euch alle: Jeder einzelne Fehler macht dich zu dem, was du bist! Nämlich einzigartig.“

Wie wahr. Das sehen wohl auch die Fans so und freuen sich schon arg auf die Single, die am 19. Februar offiziell veröffentlicht wird. „Jetzt schon Gänsehaut pur“, heißt es in den Kommentaren.

--------------------

Sarah Lombardi: Supermarkt-Besuch ufert aus – „Scheiße“

Sarah Lombardi richtet ernste Worte an ihre Fans: „Traue mich gar nicht mehr, eure Nachrichten zu lesen“

Sarah Lombardi ist am Flughafen – plötzlich hat sie diese Nachricht für ihre Fans

----------------------------------------

Eine ganz besondere Liebeserklärung schickt Sarahs Mutter: „Es ist sooo wunderschön geworden, ich fühle so mit. Es ist ganz egal, ob der Song Erfolg hat oder nicht, denn Erfolg ist das was du im Herzen erlebst, verarbeitest und erreicht hast. Ich liebe dich und stolz war ich schon immer, aber jetzt bin ich stolz was für eine wundervolle Frau du geworden bist. Kleine Prinzessin, du bist ganz groß und warst es schon immer.“

Nicht mehr lange, dann ist es endlich soweit. Was genau, liest du hier.