Sarah Lombardi verrät: SO sähe Plan B aus, wenn es nicht mit der Musik geklappt hätte

Sarah Lombardi: Ihr Weg von der DSDS-Kandidatin zum Popstar

Sarah Lombardi: Ihr Weg von der DSDS-Kandidatin zum Popstar

Bekannt wurde Sarah Lombardi durch die Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“. Dort belegte sie 2011 in der 8. Staffel den zweiten Platz. Daraufhin schaffte sie es sogar bis auf Platz 2 in die Deutschen Charts. Wir stellen dir ihre Karriere vor.

Beschreibung anzeigen

Sarah Lombardi 2011 schlagartig zum Popstar, als als Kandidatin im Finale bei der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ Zweite wurde.

Im Zuschauer-Voting konnte ihr Ex-Mann Pietro Lombardi zwar den Sieg einheimsen, aber Sarah Lombardi wurde anschließend trotzdem mega erfolgreich. Auch zehn Jahre nach ihrem Durchbruch ist Sarah Lombardi extrem gefragt.

Aber was wäre passiert, hätte Sarah damals nicht an dem Format teilgenommen?

Sarah Lombardi: Sängerin gibt Plan B preis

Sie liebt es zu tanzen und zu singen. Mit ihrer Musik sorgt Sarah Lombardi für Glücksgefühle und Gänsehaut-Momente. Ob Gute-Laune-Pop oder rührende Balladen: Die DSDS-Zweitplatzierte aus dem Jahr 2011 ist ein wahres Allroundtalent.

Dennoch wollen ihre Fans wissen, welchen Job sich Sarah abgesehen von ihrer Musikkarriere vorstellen könnte. Ihre Antwort überrascht. „Ich glaube, Kriminalhauptkommissarin kann mega-spannend sein oder Essenstesterin“, verrät Sarah Lombardi in einer Fragerunde bei Instagram.

----------------------------------------

Das ist Sarah Lombardi:

  • Sarah Engels wurde am 15. Oktober 1992 in Köln geboren
  • Als Zweitplatzierte der achten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ wurde die Sängerin berühmt
  • Sarah Lombardis Familie mütterlicherseits stammt aus Italien
  • Von 2013 bis 2019 war Sarah Lombardi mit Sänger Pietro Lombardi verheiratet – das Ex-Paar hat einen gemeinsamen Sohn namens Alessio
  • Im Mai 2020 nahm die Musikerin mit ihrem Song „Te Amo Mi Amor“ beim „Free European Song Contest“ für Italien teil
  • Im November 2020 gewann sie die Verkleidungsshow „The Masked Singer“
  • Seit dem 30. Mai 2021 ist Sarah mit Julian Büscher verheiratet – das Paar nahm den Namen Engels an
  • Julian Engels ist Fußballspieler und kickte bis Juli 2021 noch für den Bonner SC
  • Die beiden erwarten ihr erstes gemeinsames Kind

----------------------------------------

Sarah Lombardi: Spielt sie bald im „Tatort“ mit?

Sarah Lombardi als Ermittlerin? Das würden wir ja nur zu gerne sehen. Vielleicht bekommt die Sängerin auch bald mal eine Rolle im beliebten ARD-Sonntagskrimi, dem „Tatort“. Schließlich hat Sarah Engels, wie sie nach ihrer Hochzeit mit Julian Büscher heißt, dieses Jahr schon ihren ersten Film fürs Fernsehen gedreht.

Doch auch als Essenstesterin könnte man sich die Kölnerin gut vorstellen. Sarah liebt das Essen und verfolgt aufmerksam die neusten Food-Trends, das können ihre Follower bezeugen. Im Juli dann die Überraschung: Sarah Lombardi ist Mitgesellschafterin bei einer Firma für gesunde Kindersnacks geworden. Einer Karriere als Vorkosterin müsste also nichts mehr im Wege stehen.

----------------------------------------

Mehr zu Sarah Lombardi:

Sarah Lombardi: Sexy Fotos mit Julian – SIE wird ganz neidisch

Sarah Lombardi schämt sich – und gesteht: „Bei mir muss es schnell gehen“

Sarah Lombardi: Knallharte Worte nach Date mit Julian – „War echt kacke“

----------------------------------------

Derzeit erwarten Sarah und Julian ihr erstes gemeinsames Kind, vor der Geburt ließen sich die beiden noch einmal ganz vertraut und super sexy ablichten. Bei dem Foto wurde eine Promi-Kollegin gleich ganz neidisch.

Promis und Royals

Promis und Royals