Sarah Lombardi: Als ihre Mutter DAS mitbekommt, gibt es eine Ansage – „Jetzt krieg ich richtig Predigt“

Sarah Lombardi: Ihr Weg von der DSDS-Kandidatin zum Popstar

Sarah Lombardi: Ihr Weg von der DSDS-Kandidatin zum Popstar

Bekannt wurde Sarah Lombardi durch die Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“. Dort belegte sie 2011 in der 8. Staffel den zweiten Platz. Daraufhin schaffte sie es sogar bis auf Platz 2 in die Deutschen Charts. Wir stellen dir ihre Karriere vor.

Beschreibung anzeigen

Es ist erst wenige Monate her, da hat Sarah Lombardi ihren Mann Julian Büscher geheiratet. Von ihm erwartet sie aktuell auch ihr zweites Kind. Jetzt war die Sängerin selbst zu Gast auf einer Hochzeit.

Die Cousine von Sarah Lombardi (nach ihrer Hochzeit wieder Sarah Engels) hat nun auch den großen Schritt gewagt und „Ja“ gesagt. Und da wollte die 28-Jährige natürlich mit dabei sein. Mann Julian und Sohn Alessio waren ebenfalls mit am Start.

Sarah Lombardis Mutter ist völlig außer sich

Auf Instagram nahm die ehemalige „The Masked Singer“-Teilnehmerin natürlich auch ihre Follower mit. In ihrer Story zeigte sich ihren rund 1,7 Millionen Abonnenten, wie sie sich outfittechnisch auf die anstehende Trauung vorbereitete.

Sarah Lombardi entschied sich für ein kurzes, enganliegendes Kleid, welches ihren Bauch ziemlich gut betonte. Wie die „Ich“-Interpretin verraten hat, befindet sie sich aktuell im 7. Schwangerschaftsmonat. Da sind hohe Schuhe doch eigentlich keine gute Idee, oder? Doch für genau solche entschied sich Sarah Lombardi – und das sollte sich als dicker Fehler herausstellen.

---------------

Das ist Sarah Lombardi:

  • Sarah Engels wurde am 15. Oktober 1992 in Köln geboren
  • Als Zweitplatzierte der achten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ wurde die Sängerin berühmt
  • Sarah Lombardis Familie mütterlicherseits stammt aus Italien
  • Von 2013 bis 2019 war Sarah Lombardi mit Sänger Pietro Lombardi verheiratet – das Ex-Paar hat einen gemeinsamen Sohn namens Alessio
  • Im Mai 2020 nahm die Musikerin mit ihrem Song „Te Amo Mi Amor“ beim „Free European Song Contest“ für Italien teil
  • Im November 2020 gewann sie die Verkleidungsshow „The Masked Singer“
  • Seit dem 30. Mai 2021 ist Sarah mit Julian Büscher verheiratet – das Paar nahm den Namen Engels an
  • Die beiden erwarten ihr erstes gemeinsames Kind
  • Zudem wird bald ein Film mit Sarah in der Hauptrolle erscheinen

---------------

Nach einer Weile hielt sie es in den silbernen Schnür-High Heels nämlich nicht mehr aus. „So Leute, das wars. Ich halts nicht mehr aus. Guckt euch das mal an hier. Gott, ok, es ist an der Zeit. Ich muss die Schuhe leider wechseln“, teilt sie in ihrer Insta-Story mit.

Sarah Lombardi hält es nicht mehr aus

Und wenn man auf ihre Füße blickt, kann man Sarah Lombardi durchaus verstehen: Die sind nämlich aufgrund der Schwangerschaft ziemlich geschwollen und die Abdrücke der Schnürriemen zeichnen sich deutlich am Fußgelenk der ehemaligen DSDS-Kandidatin ab.

Und das findet Sarah Lombardis Mutter gar nicht witzig. Während die Sängerin die Kamera auf ihre Füße hält, hört man diese im Hintergrund schimpfen: „Ich versteh auch nicht, wieso du solche Schuhe anziehst. Es gibt keine Schwangere, die solche Schuhe anzieht.“

--------------

Weitere Nachrichten zu Sarah Lombardi:

Sarah Lombardi verrät Detail über Mann Julian: „Macht es nicht gut genug für mich“

Sarah Lombardi lässt Emotionen freien Lauf: „Es ist sehr traurig“

Sarah Lombardi: Knallharte Worte nach Date mit Julian – „War echt kacke“

-----------------

Sarah Lombardi nimmt die Ansage ihrer Mutter mit Humor: „Jetzt krieg ich richtig Predigt“, sagt sie schmunzelnd. Doch ihre Mutter ist noch nicht fertig: „Guck mal, dein ganzes Blut ist abgeschnürt.“ Die Brünette selbst sieht es eher gelassen. Sie werde es überleben, ist sie sich sicher.

Na, das wollen wir doch mal hoffen!

Pietro Lombardi ist der Ex von Sarah Lombardi. Er wandte sich kürzlich mit emotionalen Worten an seine Fans. Was er zu sagen hatte, liest du hier. (cf)

Promis und Royals

Promis und Royals