Sarah Connor: Bitterer Rückschlag – doch es gibt noch Hoffnung für ihre Fans

Sarah Connor verkündet schlechte Nachrichten – doch über eine kleine Aufmunterung dürfen sich die Fans freuen.
Sarah Connor verkündet schlechte Nachrichten – doch über eine kleine Aufmunterung dürfen sich die Fans freuen.
Foto: picture alliance/dpa

Es sind keine guten Nachrichten, die Sarah Connor ihren Fans am Donnerstag mitteilen muss. Am liebsten würde sie wie gewohnt weitermachen, doch die aktuelle Lage lässt das nicht zu.

Deshalb muss sich Sarah Connor nun von ihrem eigentlichen Plan verabschieden. Doch die Fans der Musikerin sollen dabei nicht völlig leer ausgehen.

Sarah Connor: Frühjahrs-Tournee 2021 fällt ins Wasser

Aufgrund der Corona-Pandemie muss auch Sarah Connor zahlreiche Konzerte absagen. Ein Schock für die Fans und ein bitterer Rückschlag für die Sängerin. In einer Pressemitteilung heißt es am Donnerstag: „Schweren Herzens sehen wir uns aufgrund der ungeklärten Situation zur Durchführung von Veranstaltungen, die im Zusammenhang mit den Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie steht, gezwungen, auch die Frühjahrstournee 2021 von Sarah Connor zu verschieben.“

Die geplanten Auftritte in ganz Deutschland werden also um ein ganzes Jahr verschoben. Über solche Nachrichten freuen sich nur die wenigsten Kunden. Schließlich ist es für die Mehrheit schwierig, knapp zwei Jahre im Voraus zu planen.

------------------

Das ist Sarah Connor:

  • Sarah Marianne Corina Lewe wurde am 13. Juni 1980 in Delmenhorst geboren
  • Als Kind sang sie für zwei Konzerte in Bremen im Kinderchor von Michael Jackson die Lieder „Earth Song“ und „Heal the World“
  • Den großen Durchbruch als Sängerin Sarah Connor erreichte sie mit der Single „Let's Get Back to Bed – Boy!“ im Jahr 2001
  • Von 2002 bis 2008 war sie mit dem Sänger Marc Terenzi liiert – die beiden haben zwei gemeinsame Kinder
  • Seit 2010 ist Sarah Connor mit ihrem Manager Florian Fischer
  • Im Jahr 2017 gab sie Fischer das Ja-Wort

------------------

Doch der Hintergrund ist ernst. Alle Verantwortlichen nehmen die Pandemie offenbar sehr ernst und wollen weder die Mitarbeiter noch Zuschauer in Gefahr bringen. „Denn für eine Produktion in dieser Größenordnung, mit einer Vielzahl an Beteiligten, bedarf es detaillierter langfristiger Planung.“

Aus der Frühjahrstour „HERZ KRAFT WERKE 2021“ wird somit einfach die „HERZ KRAFT WERKE Tour 2022“. Und wer weiß, vielleicht kann Sarah Connor bis dahin ja sogar den ein oder anderen neuen Song der Setlist hinzufügen.

------------------

Mehr zu Sarah Connor:

Sarah Connor: Tieftraurige Nachricht – „Du wirst mir so fehlen...“

Sarah Connor: Irrer Video-Beweis! Unglaublich, was ihre Tochter (14) kann

Sarah Connor verwechselt Fan mit ihrem Sohn – „Schade, ich dachte schon“

------------------

Sarah Connor: HIER dürfen sich die Fans besonders freuen

Allen Beteiligten ist offenbar klar, dass ein ausgelassenes Konzert, das die Leute vom stressigen Alltag ablenken und ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern soll, aktuell nicht stattfinden kann.

Doch es gibt noch Hoffnung für die Fans von Sarah Connor: Sie müssen nächstes Jahr nicht komplett auf die Sängerin verzichten. Denn die Blondine wird vom 25. März bis 7. April 2021 im Rahmen einer Open-Air-Tournee durch Deutschland reisen.

Und es kommt noch besser: Trotz der Tatsache, dass eine ganze Konzerttour ausfallen muss, hat Sarah Connor ihrer Open-Air-Tour zwei neue Termine hinzugefügt. Ab sofort stehen auch die Städte Wien (3. April 2021) und Leipzig (1. April 2021) im Kalender. Juhu!

Fans, die sich hingegen Karten für das Großkonzert in Düsseldorf gekauft haben, wurden bitter enttäuscht. Eigentlich sollte Sarah Connor am 4. September in der Landeshauptstadt NRWs auftreten, doch das Mega-Event musste komplett abgesagt. Die ganze Geschichte dahinter erfährst du hier.

 
 

EURE FAVORITEN