Veröffentlicht inPromi-TV

RTL-Programmänderung: Sie betrifft auch „Wer wird Millionär“

RTL: So fing beim Sender alles an

Der private TV-Sender RTL ging am 2. Januar 1984 in Deutschland auf Sendung. Damals hieß der Sender RTL plus. Die Abkürzung „RTL“ leitet sich aus der Bezeichnung „Radio Television Luxembourg“ ab. Der TV-Sender entstand als Ableger des deutschsprachigen Radioprogramms „Radio Luxemburg“.

Durch den Krieg in der Ukraine verändert sich derzeit viel in der Welt.

Einige Fernsehsender in Deutschland ändern mittlerweile des Öfteren ihr Programm, um über die Ukraine und Russland zu berichten. Auch RTL ist davon betroffen. Das hat Konsequenzen für die Quizshow „Wer wird Millionär“.

RTL: Programmänderung – „Wer wird Millionär“ ist betroffen

So hat die ARD beispielsweise einen wichtigen Film über Angela Merkel aus dem Programm genommen, um ein Ukraine-Spezial zu senden. Auch Primetime-Sendungen wie „Germanys Next Topmodel“ (ProSieben) oder „Let’s Dance“ (RTL) wurden in den vergangenen zwei Wochen immer wieder nach hinten verschoben.

Der Grund dafür waren 15-minütige Nachrichtensendungen. Auch bei RTL gibt es am Montagabend (14. März) einige Änderungen im TV-Programm. Die Quizshow „Wer wird Millionär“ mit Günther Jauch wird erst um 20.30 Uhr statt um 20.15 Uhr ausgestrahlt. Stattdessen gibt es um viertel nach acht ein „RTL Aktuell-Spezial: Krieg in der Ukraine“.

RTL: DIESE Sendungen sind ebenfalls betroffen

Aber nicht nur „Wer wird Millionär“ läuft am Montagabend später. Auch die anschließenden Sendungen werden laut RTL ein wenig nach hinten verschoben. Hier ist eine detaillierte Liste:

  • 20.30 Uhr „Wer wird Millionär“
  • 22.30 Uhr „RTL Direkt“
  • 22.50 Uhr „Extra – Das RTL Magazin“
  • 23.40 Uhr „Spiegel TV“
  • 00.15 Uhr „RTL Nachtjournal“
  • 00.48 Uhr „RTL Nachtjournal – Das Wetter“
  • 00.50 Uhr „Die Alltagskämpfer – ÜberLeben in Deutschland“

———————————————

Mehr Nachrichten zu RTL:

RTL geht drastischen Schritt – Show von Günther Jauch mit neuem Konzept

RTL-Moderatorin Roberta Bieling bricht ihr Schweigen: „Von mir habt Ihr länger nichts gehört“

RTL-Moderatorin mit ganz neuem Look – Urteil der Fans ist eindeutig: „Muss dir gefallen“

———————————————

Es ist noch nicht klar, ob es in den kommenden Tagen zu erneuten Programmänderungen kommen wird.

Am Donnerstagabend (10. März) war ausgerechnet Gerhard Schröder für eine Programmänderung bei RTL verantwortlich >>>