RTL: „Punkt 6“-Moderatorin Annett Möller sitzt in der Maske – dann passiert DAS

RTL: So fing beim Sender alles an

RTL: So fing beim Sender alles an

Der private TV-Sender RTL ging am 2. Januar 1984 in Deutschland auf Sendung. Damals hieß der Sender RTL plus. Die Abkürzung „RTL“ leitet sich aus der Bezeichnung „Radio Television Luxembourg“ ab. Der TV-Sender entstand als Ableger des deutschsprachigen Radioprogramms „Radio Luxemburg“.

Beschreibung anzeigen

Als Moderatorin in einer Morgenshow sind die Anfangszeiten im bekanntlich ein paar Stunden früher als bei vielen anderen Menschen. So auch bei RTL-Bekanntheit Annett Möller. Die „Punkt 6“-Moderatorin muss bereits um 6 Uhr top gestylt vor der Kamera stehen, Stunden zuvor dafür sogar schon fertiggemacht werden.

Kein Wunder, dass der RTL-Beauty jetzt ein kleines Malheur passiert ist, von dem ihre Zuschauer nicht annähernd etwas erahnten.

RTL: „Punkt 6“-Moderatorin Annett Möller ist bei der Arbeit, plötzlich passiert's

Auf ihrer Instagram-Seite teilt Annett Möller nun ihr Schicksal als Morning-Moderatorin und erzählt ihrer Fangemeinde: „Ich bin erst um 23.30 Uhr eingeschlafen… und um 2.30 Uhr hat der Wecker geklingelt!!!!“ Ups, nur drei Stunden Schlaf also!

Das hatte im Backstage-Bereich des Kölner Senders Konsequenzen. Annett Möller verrät weiter, was ihr passiert ist:

„Guten Morgen, ihr lieben Menschen da draußen. Auf geht‘s wieder in eine neue Runde Punkt 6. Und ich kann euch sagen, ich bin eben in der Maske eingeschlafen, ich habe nicht mal gemerkt, wie ich geschminkt wurde. Geschweige denn, wie ich die Lippen geschminkt bekommen habe.“ Im TV war davon allerdings nichts mehr zu sehen.

-----------------------

Mehr News über RTL-Stars:

-----------------------

Diese Woche moderiert die 43-Jährige bei RTL „Punkt 6“ übrigens bis einschließlich Mittwoch mit Kollege Daniel Fischer, ab Donnerstag geht es für sie dann weiter mit Marco Schreyl. Dann aber hoffentlich mit etwas mehr Schlaf, liebe Annett!

Bei RTL gibt es übrigens eine Programmänderung. Viele Zuschauer werden betroffen sein. Hier mehr>>> (jhe)