Veröffentlicht inPromi-TV

RTL wirft das Programm um – Sondersendung gilt nur IHR

RTL: So fing beim Sender alles an

Der private TV-Sender RTL ging am 2. Januar 1984 in Deutschland auf Sendung. Damals hieß der Sender RTL plus. Die Abkürzung „RTL“ leitet sich aus der Bezeichnung „Radio Television Luxembourg“ ab. Der TV-Sender entstand als Ableger des deutschsprachigen Radioprogramms „Radio Luxemburg“.

Als am Morgen des 8. September die Nachricht über den kritischen Gesundheitszustand von Queen Elizabeth II. den Buckingham Palace verlässt, ist die Hoffnung noch groß, dass die Monarchin einmal mehr eine Krankheit besiegen wird.

Stunden später herrscht jedoch traurige Gewissheit: Queen Elizabeth II. ist tot. RTL reagiert sofort und sendet noch am Abend ein „RTL Aktuell Spezial: Sorge um die Queen“.

Für Mittwoch (14. September) hat sich RTL erneut dazu entschieden, eine Programmänderung durchzuführen. Der traurige Grund dafür ist auch diesmal Queen Elizabeth II.

RTL ändert das Programm und geht mit Frauke Ludowig auf Sendung

In Sachen Promis kennt sie sich bestens aus: Frauke Ludowig. Die RTL-Moderatorin ist das Gesicht von „Exclusiv“ und war schon in der Vergangenheit bei royalen Events zur Stelle.

—————————————-

Das solltest du über Queen Elizabeth II. wissen:

  • Ihr vollständiger Name war Elizabeth Alexandra Mary
  • Am 6. Februar 1952 bestieg sie den Thron – sie war 70 Jahre lang an der Macht und die dienstälteste Regentin der Welt
  • Ihre Krönung war die erste, die live im Fernsehen übertragen wurde
  • Queen Elizabeth II. ist am Nachmittag des 8. September 2022 in ihrer Sommerresidenz im Balmoral Castle in Schottland gestorben

—————————————-

Zuletzt begleitete sie die Beerdigung von Prinz Philip live aus dem RTL-Studio. Am Mittwoch wird sie nicht – wie sonst üblich erst um 18.30 Uhr mit „Exclusiv“ im TV-Programm des Kölner Senders zu sehen sein – sondern schon drei Stunden früher.

RTL zeigt „Exclusiv Spezial“ für Trauer-Prozession der Queen

Wie gewohnt soll um 12.00 Uhr „Punkt 12 – Das RTL-Mittagsjournal“ auf Sendung gehen. Um 15.00 Uhr geht es dann allerdings nicht mit „Die Retourenprofis“ weiter, sondern mit einer Sondersendung.

—————————————-

Mehr Royals-News:

—————————————-

Zu dem Titel „Exclusiv Spezial: Goodbye Queen – Die Welt verneigt sich“ begrüßt Frauke Ludowig Designer Guido Maria Kretschmer und Adelsexperte Michael Begasse im Studio. Thema der Sendung wird die Trauer-Prozession für die verstorbene Monarchin, die für Mittwoch angesetzt ist. Hier soll der Sarg von Queen Elizabeth II. vom Buckingham Palace zur Westminster Hall verlegt werden.

Hier gibt es alle News nach dem Tod von Queen Elizabeth II. zum Nachlesen.