RTL-Schock: Sender trifft harte Entscheidung – es betrifft Let's Dance und DSDS

Der Sender RTL hat eine harte Entscheidung getroffen
Der Sender RTL hat eine harte Entscheidung getroffen
Foto: imago images / Horst Galuschka

Das dürfte die Zuschauer nicht erfreuen! Der Sender RTL hat aufgrund des Coronavirus am Donnerstagnachmittag eine harte Maßnahme getroffen. Es betrifft die Show DSDS und Let’s Dance.

Wie RTL mitteilte, wird es für die beiden Liveshows am Freitag und Samstag einige Änderungen geben. Sowohl DSDS als auch Let’s Dance finden ohne Publikum statt.

RTL-Schock: Sender trifft harte Entscheidung - es betrifft Let's Dance und DSDS

RTL: „Bis auf Weiteres verzichten die Sender der Mediengruppe RTL Deutschland ab morgen bei ihren Shows auf Publikum. Damit kommt die Sendergruppe auch ohne konkretes Verbot ihrer Verantwortung nach, Publikum und Mitwirkende vor einer möglichen Ansteckung mit dem Corona-Virus zu schützen. Ausgenommen davon sind Freunde und Familie der Protagonisten.“

Bislang sei RTL den Richtlinien der Bundes- und Landesregierung gefolgt, nach denen keine Großveranstaltungen mit über 1000 Personen stattfinden dürfen, erklärt der Sender weiter.

DSDS und Let's Dance ohne Publikum

Warum dann also jetzt die Maßnahme trotz geringerer Publikumsanzahl?

Darauf hat RTL lediglich diese Antwort: „Der Entscheidung, jetzt komplett auf Publikum zu verzichten, geht keine entsprechende Verordnung voraus.“

So kommentieren Fans jetzt auf die Publikums-Absage von RTL:

  • „DSDS: Ohne Publikum, ohne Xavier, ohne mich!!“
  • „Naja, Hauptsache Bohlen ist dabei“
  • „Sehr schade.“
  • „Gute Entscheidung“
  • „Was soll das? Ganz oder gar nicht. Aber fleißig anrufen sollen alle bestimmt ...“
  • „Sollte nach dem Skandal sowieso keiner mehr gucken“

--------------------------------

Mehr Themen:

+++ „Let's Dance“: Fans geschockt – RTL-Show wegen Coronavirus vor dem Aus? „Bitte nicht!“ +++

+++ Xavier Naidoo: Fans rätseln nach DSDS-Aus – kehrt der Sänger doch wieder zurück? +++

--------------------------------

Let's Dance: Fans in großer Sorge

Besonders Fans von Let's Dance waren in den vergangenen Tagen bereits in großer Sorge, dass die Show womöglich gar nicht erst stattfinden könnte. In einem vorherigen Statement des Senders gegenüber dieser Redaktion hieß es aber, man wolle die aktuelle Lage beobachten und dann eine finale Entscheidung treffen. Diese ist jetzt also gefallen.

Xavier Naidoo aus DSDS-Jury geworfen

Und auch bei DSDS gab es unlängst eine Skandalmeldung, die zwar nicht das Publikum, dafür aber Juror Xavier Naidoo betrifft. Der Sänger wurde diese Woche aus der DSDS-Jury geworfen. Die ganze Geschichte dazu liest du hier >>>

 
 

EURE FAVORITEN