RTL macht DIESE Ankündigung – Zuschauerin hat nur eine Frage

RTL hat eine Akündigung gemacht – und die wiederum hat bei einer Zuschauerin für eine brennende Frage gesorgt. (Symbolbild)
RTL hat eine Akündigung gemacht – und die wiederum hat bei einer Zuschauerin für eine brennende Frage gesorgt. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Horst Galuschka

Mittlerweile ist es eine gute Tradition: Immer wieder sonntags stimmt RTL die Zuschauer auf die kommende Woche ein, zumindest das „Guten Morgen Deutschland“ betrifft.

Denn dann verkündet der Sender, mit wem die RTL-Zuschauer die kommende Woche morgens in den Tag starten können. Als RTL diese Tradition auch am vergangenen Sonntag fortsetzte, reagierte eine Zuschauerin enttäuscht – und stellte eine bestimmte Frage!

RTL beantwortet wichtige „Guten Morgen Deutschland“-Frage

In der kommenden Woche werden das Roberta Bieling und Maurice Gadja sein, wie der Sender am Sonntag bei Instagram bekannt gab: „Und in der kommenden Woche gibt es die Nachrichten zu eurem Kaffee am Morgen von Roberta Bieling und Maurice Gadja ab 6 Uhr live bei RTL. Sind eure Wecker schon gestellt?“

+++Dschungelcamp: RTL soll an IHR interessiert sein – „Weiß nicht, ob ich mich dazu eigne“+++

----------------------------------------

Das ist „Guten Morgen Deutschland“:

  • Schon 1987 bis 1994 lief das Morgenprogramm bei RTL unter diesem Namen, 2013 feierte der Programmname eine Neuauflage
  • Moderiert wird die Sendung von Wolfram Kons, Angela Finger-Erben, Susanna Ohlen, Jan Hahn, Maurice Gajda, Roberta Bieling und Jana Azizi
  • Die Sendung wurde bislang montags bis freitags von 6 Uhr bis 8.30 Uhr live aus Köln übertragen, heute beginnt sie eine halbe Stunde früher
  • Themen sind Politik, Sport, Boulevard und Service

----------------------------------------

Eine gute Nachricht für viele Zuschauer, wie man in den Instagram-Kommentaren erkennen kann. „Ich könnte eigentlich ausschlafen, aber GMD mit Maurice Gadja ist ein MUSS. Ich freu mich auf morgen früh“, schreibt eine Zuschauerin. Und eine andere fügt an: „Ich finde euch alle klasse.“

RTL: „Guten Morgen Deutschland“-Zuschauerin ist den Tränen nahe

Lediglich eine Zuschauerin ist aufgrund der Nachricht den Tränen nahe. „Moderiert Susanna (Ohlen, Anm.d.Red.) jetzt nicht mehr“, fragt sie und schickt ein weinendes Smiley hinterher.

---------------

Mehr aus der Welt des TV:

„Fernsehgarten“ (ZDF): Bombe geplatzt – jetzt ist es raus!

Goodbye Deutschland: Caro und Andreas Robens wütend – „Verpisst euch“

Free ESC (Pro7): Deutscher Act sorgt für Ärger – „Ich find's schade“

--------------------

Doch zum Glück kann RTL hier für Schmerzlinderung sorgen: „Natürlich. Aber in dieser Woche sind Roberta und Maurice früh am Start.“ Da hat die Zuschauerin ja Glück gehabt.

Weniger Glück hatte RTL-Moderatorin Katja Burkard. Sie bekam nun Gegenwind. Wegen eines sexy Urlaubsfotos.