RTL-Star Günther Jauch macht mysteriöse Andeutung: „Etwas Ähnliches gerade auch bei ProSieben“

Das ist Günther Jauch

Das ist Günther Jauch

Beschreibung anzeigen

Kurz vor einer neuen Ausgabe der RTL-Show „Denn sie wissen nicht, was passiert!“ hat Günther Jauch über das Erfolgsgeheimnis der Sendung gesprochen.

Als der RTL-Moderator aus dem Nähkästchen plaudert, rutscht ihm eine Aussage heraus, die nun für große Fragezeichen sorgt. Was könnte Günther Jauch damit nur meinen?

RTL-Star Günther Jauch hat „Freude an der Anarchie“

Die „Jauch-Gottschalk-Schöneberger“ bei RTL ist eine Spielshow, die vor allem auf dem Improvisationstalent ihrer Teilnehmer baut. Der Name ist Programm: „Denn sie wissen nicht, was passiert!“ Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch müssen sich völlig spontan in diversen Challenges beweisen.

Und genau das sei das, was die Show so beliebt mache, vermutet RTL-Aushängeschild Jauch: „Da ist ja der Kontrollverlust schon programmiert, wenn noch nicht mal feststeht, wer das Ganze überhaupt moderiert. Insofern ist bei dieser Sendung Freude an der Anarchie gefragt.“

----------------------------------------

Das ist Günther Jauch:

  • Günther Johannes Jauch wurde am 13. Juli 1956 in Münster geboren
  • Den großen Durchbruch erlangte der Moderator mit seiner RTL-Quizshow „Wer wird Millionär?“
  • Von 1990 bis 2011 moderierte er das Fernsehmagazin „stern TV“
  • Seit dem Jahr 1996 moderiert er den RTL-Jahresrückblick „Menschen, Bilder, Emotionen“
  • Günther Jauch ist seit 2006 verheiratet
  • Der TV-Star und seine Frau haben zwei leibliche Kinder und adoptierten zwei Waisenkinder aus Russland

----------------------------------------

RTL-Gesicht Günther Jauch macht Andeutung: Haben Joko und Klaas bei ihm abgeguckt?

Im vergangenen Jahr wurde die Sendung der drei Entertainer sogar mit dem Fernsehpreis ausgezeichnet. Eine „schöne Anerkennung“ für das Team der „i&u“-Produktionsfirma, wie Günther Jauch findet. Und dann verrät der 64-Jährige im RTL-Interview plötzlich: „Irgendwie habe ich das Gefühl, dass etwas Ähnliches gerade auch bei ProSieben über den Sender geht... Darüber freuen wir uns natürlich noch mehr.“

So so... Angeblich soll sich die Konkurrenz also glatt das Erfolgsmodell des Kölner Senders abgeschaut haben. Wen genau er damit meint, behielt Jauch natürlich für sich. Doch wenn man sich mal die erfolgreichen Spielshows von ProSieben anschaut, fallen einem relativ schnell Parallelen zu „Joko und Klaas gegen ProSieben“ auf. Insbesondere das Stichwort „Kontrollverlust“ beschreibt die Sendungen der beiden geradezu perfekt.

Außerdem liegt ein ganzes Jahr zwischen den zwei Sendungen: Während die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show am 18. August 2018 an den Start ging, wurde das Pro7-Duell zum ersten Mal am 28. Mai 2019 ausgestrahlt.

----------------------------------------

Mehr TV-News:

RTL lässt Bombe platzen: Über SIE werden bald alle sprechen

Linda Zervarkis hört bei der „Tagesschau“ auf – und wechselt zur Konkurrenz!

Markus Lanz (ZDF): Söder lässt Laschet auffliegen – er plaudert den Inhalt einer pikanten SMS aus

----------------------------------------

An diesem Samstagabend muss Günther Jauch jedoch leider bei „Denn sie wissen nicht, was passiert!“ ausfallen. Den traurigen Grund erfährst du hier.

„Denn sie wissen nicht, was passiert! Die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show“ läuft am 10., 17. und 24. April um 20.15 Uhr bei RTL. Sendung verpasst? Die ganze Folge findest du nach Ausstrahlung in der TVNOW-Mediathek.