Veröffentlicht inPromi-TV

RTL-Moderatorin Nazan Eckes zeigt sich bauchfrei – Fans flippen aus „Sooooo sexy“

RTL: So fing beim Sender alles an

Der private TV-Sender RTL ging am 2. Januar 1984 in Deutschland auf Sendung. Damals hieß der Sender RTL plus. Die Abkürzung „RTL“ leitet sich aus der Bezeichnung „Radio Television Luxembourg“ ab. Der TV-Sender entstand als Ableger des deutschsprachigen Radioprogramms „Radio Luxemburg“.

Dass Nazan Eckes auch mit 45 noch verdammt sexy ist, steht außer Frage. Die RTL-Moderatorin macht keinen Hehl daraus, zuzugeben, wie oft sie trainiert. Ihre Mutter allerdings scheint sich nun Sorgen um den RTL „Explosiv“-Star zu machen.

Im Netz zeigt sich Nazan Eckes jetzt bauchfrei auf Mallorca – und verrät obendrein, warum ihre Familie gerade besorgt um sie ist.

RTL-Moderatorin Nazan Eckes zeigt Hammer-Bauch

Lasziv posiert die RTL-Beauty für die Kamera, trägt Leggings, dazu ein bauchfreies Longsleeve. Und man erkennt deutlich: Nazan Eckes hat richtige Bauchmuskeln!

————————

Mehr RTL-Themen:

RTL-Bekanntheit lässt Baby-Bombe platzen – Ex-Kollegin kann sich spitzen Kommentar nicht verkneifen

„Dschungelcamp“: RTL-Zuschauer treffen harte Entscheidung – plötzlich steht ER im Visier

DSDS-Verkündung: RTL lässt Katze aus dem Sack – Zuschauer stellt DIESE Forderung

————————

Von ihren Fans wird das Bild gefeiert. Sie kommentieren unter anderem: „Hat sich gelohnt, das fiese Training“, „Beautiful“ oder „Sooooo sexy“.

RTL-Moderatorin Nazan Eckes: Ihre Mutter macht ihr eine Ansage

Ihre Mutter dürfte das allerdings etwas anders sehen. Denn Nazan Eckes kommentiert zum Bild: „… meine Mom sagt mir seit einem Jahr, dass ich mehr essen soll (das machen türkische Mütter übrigens dauernd…) also gab es wieder mehr Kohlenhydrate auf dem Ernährungsplan und dazu regelmäßiges, richtig fieses Workout mit Mister @felixfg!“

Und weiter schreibt die RTL-Moderatorin auf Instagram: „Ergebnis: Ich kann den Sommer kaum noch abwarten. Und auch wenn es in Deutschland gerade noch so gaaaar nicht danach aussieht – er kommt ganz sicher! Also, let‘s work (it) out! Wünsche euch ein sportliches oder stinkfaules Wochenende. Beides okay.“

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Ihre Mutter kommentiert übrigens nichts mehr dazu. Einige wenige Follower springen aber auf den Zug auf und finden:

  • „2 kg mehr wären nicht schlimm“
  • „Iss Mal was“
  • „Hör auf Deine Mama“

Weitere Promi-News:

Von ihrer sexiesten Seite präsentierte sich jetzt auch Topmodel Heidi Klum. Warum die Männer ihr zu Fußen liegen dürften, siehst du hier >>> (jhe)