„Supertalent“ (RTL): Als DIESER Finalist die Bühne betritt, wird Dieter Bohlen stinksauer

Dieter Bohlen spricht sich beim Supertalent offenbar öfter mit den Kollegen ab.
Dieter Bohlen spricht sich beim Supertalent offenbar öfter mit den Kollegen ab.
Foto: TV Now

Der Samstagabend stand ganz im Zeichen der großen Final-Show vom „Supertalent“. Über mehrere Wochen hinweg haben sich Dieter Bohlen, Bruce Darnell und Sarah Lombardi ein Final-Team aus Kandidaten zusammengestellt, das unterschiedlicher nicht sein könnte.

Doch wer machte das Rennen um den Titel „Supertalent 2019?

+++ Dschungelcamp (RTL): Offiziell! ER ist der letzte Kandidat für das Dschungelcamp 2020 +++

RTL zeigte die Liveshow ab 20.15. Die großen Ereignisse und wer der Gewinner beim„Supertalent“ ist, liest du hier in unserem Liveticker:

Sonntag, 22.12.19

15.00 Uhr: Das ist er, der Pokal von Chihuahua Percy und seinem Herrchen:

00.03 Uhr: Die Zuschauer haben gewählt: Der Gewinner vom „Supertalent 2019“ ist Chihuahua Percy mit seinem Herrchen Christian Stoinev. Überraschend: Es ist bereits der vierte Hund in der Geschichte der Castingshow, der die 100.000 Euro Siegprämie mit nach Hause nehmen darf.

Vierbeiner sind bei den „Supertalent“-Fans offenbar ganz groß geschrieben.

23.36 Uhr: Die Top 3 stehen fest. Wie erwartet sind Jürgen Kern, Georgia Balke und Chihuahua Percy.

+++ Heidi Klum: Intimes Bett-Foto lässt Fans ausrasten – „Ich habe noch nie so einen großen...“ +++

23.26 Uhr: Jetzt ist jeder Kandidat aufgetreteten. Lange dauert es nicht mehr bis zur großen Siegerehrung. Davor dürfen die Zuschauer noch ihre drei Favoriten wählen. Und das sind aktuell:

  • Hund Percy mit Herrchen Christian Stoinev
  • die neunjährige Sängerin Georgia
  • Kunstpfeifer Jürgen Kern

23.22 Uhr: Was hat Daniel Hartwich heute nur immer mit seinem Gewicht? Als Pole-Akrobat Dima Shine seinen Auftritt beendet und mit freiem Oberkörper neben dem Moderator steht, sagt dieser: "Komm näher, dann stimmt der Body-Maß-Index wieder."

23.00 Uhr: Von diesem Kandidaten verspricht sich Dieter Bohlen große Emotionen: Kunstpfeifer Jürgen Kern (53). Er erinnert stark an Mundharmonikerspieler Michael Hirte. Und pfeift im Finale "An Angel" von der Kelly Family.

22.16 Uhr: Eine neue Freundschaft zwischen Sarah Lombardi und Nina Richel? Die beiden kennen sich schon aus DSDS-Zeiten. Sarah war bereits ausgeschieden, durfte aber nachrücken, als Nina krankheitsbedingt aufhören musste. "Dank Nina stehe ich hier", so Sarah gerührt.

Und dank Sarah steht Nina im "Supertalent"-Finale. Denn sie bekam von Sarah den goldenen Buzzer für die Finalshow.

Selbst Dieter Bohlen ist sprachlos über die ganze Geschichte. "Das Leben besteht aus kleinen Zufällen."

+++ RTL: Moderatorin kündigt beim Sender – und schockt obendrein noch mit DIESER Beichte +++

22.07 Uhr: "Der Auftritt war einfach Käse, der war einfach kacke", meckert Dieter Bohlen über Miki Dark, den Illusionisten aus den Niederlanden. Dann wird er sogar richtig sauer. "Da braucht keiner anrufen."

-------------------------

Das sind die Finalisten:

  • Jürgen Kern (53), Kunstpfeifer aus Haslach
  • Chayne Hultgren (42), Performancekünstler aus Australien
  • Miki Dark, Illusionist aus den Niederlanden
  • Yumbo Dump, Comedians aus Japan
  • Die 14-jährige Artistin Ameli Bilyk aus Kiew
  • 9-jährige Sängerin Georgia Balke aus Bremerhaven
  • Akrobat Christian Stoinev mit Chihuahua Percy aus Las Vegas
  • Sängerin Nina Richel (26) aus Hildesheim
  • Tänzer Mirko Casella (8) aus Italien
  • Akrobaten Stuart McKenzie (36) und seine Partnerin Angela Kim (37) aus New York
  • De Facto Quartet aus Prag
  • Pole-Akrobat Dima Shine (34) aus den USA

-------------------------

21.42 Uhr: Auf diesen Auftritt haben alle gewartet: Percy ist in seinem Element. Der Hund bekommt sogar Standing Ovations vom Publikum. "Es hat alles wunderbar funktioniert", bestätigt sein Herrchen.

Dafür, dass Bruce Darnell eigentlich keine Hunde mehr in der Show sehen wollte, ist er umso begeisterter. Er prophezeit sogar mitten in der Sendung: "Das ist das Supertalent 2019."

21.34 Uhr: Da muss Daniel Hartwich doch glatt kurz eingreifen, weil Bruce und Dieter mitten in der Sendung in Plauderlaune sind. Oder dachten die beiden, es sei schon Werbung?

21.08 Uhr: Huch, Dieter Bohlen wird ja plötzlich ganz sentimental. Sein bedeutendster Moment bei der diesjährigen Staffel sei der Gesangsauftritt mit Sarah Lombardi gewesen. "Der Auftritt saß mir richtig in den Knochen", sagt der Poptitan ganz aufgewühlt.

+++ Dieter Bohlen: Unglaubliches Geständnis über Mariah Carey: „Da ging mir...“ +++

20.58 Uhr: Das sieht doch tatsächlich ganz danach aus, als hätte Chihuahua Percy gute Chancen, der vierte Hund zus ein, der beim "Supertalent" siegt. Immerhin sehen die Zwischenergebnisse gut aus für den Vierbeiner - und das, obwohl er seinen Auftritt noch vor sich hat.

20.38 Uhr: "Sorry, aber das ist kein Supertalent", schreibt ein Twitter-User bei Yumbo Dump, die Comedians aus Japan. Wie Frösche quaken sie unter anderem auf der Bühne. Und machen Geräusche mit ihren Bäuchen. Ob sie die 100.000 Euro wohl damit holen?

"Ich habe noch nie Leute gesehen, die Blödsinn so gut verkaufen", so Sarah Lombardi.

20.33 Uhr: Hat Daniel Hartwich sich jetzt ernsthaft selbst als "dick" bezeichnet?

20.31 Uhr: Die kleine Georgia (9) darf als Erste auf die Bühne. Bruce Darnell findet sie finalwürdig. Und Dieter Bohlen kann einfach nicht glauben, dass Georgia mit 9 Jahren "so gut ist." Was sie mit den 100.000 Euro machen will? Natürlich eine Barbie-Haus-Villa bauen. Und in den Urlaub soll es dann auch gehen. Immerhin...

20.25 Uhr: Sehen wir Dieter Bohlen demnächst im Dschungelcamp? Wohl eher nicht, denn bei einem Schlagabtausch zwischen dem Poptitan und Moderator Daniel Hartwich sagt Bohlen: "Bei dir muss ich aufpassen, was ich sage. Sonst lande ich noch im Dschungelcamp."

Aber keine Sorge, Dieter, Dein Kollege Daniel bringt es auf den Punkt: "Ein paar Jahre haste ja noch."

20.21 Uhr: Schafft es womöglich wirklich wieder ein Hund auf den „Supertalent“ -Thron? Immerhin haben in der Geschichte der RTL-Show bereits drei Vierbeiner den Titel mit nach Hause ins Körbchen genommen.

20.17 Uhr: Es geht los! Die Juroroen haben sich anlässlich der Finalshow richtig schick gemacht.

19.45 Uhr: "Gleich geht die Sendung los und ich hoffe, ihr habt viel Spaß." Mit diesen Worten zählt Dieter Bohlen innerlich den Countdown zum Finale.

16.40 Uhr: Backstage beim Supertalent. Auf Instagram nimmt Dieter Bohlen seine Follower mit hinter die Kulissen der RTL-Sendung und zeigt die Bühne mal von der anderen Perspektive aus. Wie die aussieht, sieht du hier:

15.00 Uhr: Am Samstag treten beim „Supertalent“ -Finale insgesamt zwölf Finalisten gegeneinander an.

09.15 Uhr: Ob die Zuschauer das wohl gewusst haben? Da denkt man, dass jeder Juror beim Supertalent(RTL) seine eigene Meinung an den Tag legen muss, wenn es um die Beurteilung der Kandidaten geht, dabei sieht es ganz danach aus, als sei genau das nicht der Fall.

Wie es beim Supertalent und vor allem in der Jury zwischen Dieter Bohlen, Bruce Darnell und Sarah Lombardi wirklich abgeht, das verrät jetzt Letztere.

„Supertalent“-Finale (RTL): Kandidaten betreten Bühne – das macht Dieter Bohlen

Am Samstag steht das große Finale der diesjährigen „Supertalent“-Staffel an, bei dem die Zuschauer über den Sieger oder die Siegerin entscheiden dürfen. In den Monaten davor war es die „Supertalent“-Jury, die das Schicksal der Teilnehmer in der Hand hatte.

Sarah Lombardi verrät dazu bei RTL: „Es ist oft so gewesen, dass wir uns während einer Performance kurz ausgetauscht haben. Man war auch nicht immer einer Meinung.“

Dann gab es also hin und wieder diverse Absprachen hinter dem Jurypult. Immerhin: Große Streitigkeiten sahen die Zuschauer zwischen Dieter Bohlen und Co. bislang nicht. Ohnehin versteht sich Sarah auch privat sehr gut mit dem Poptitan.

---------------------

Mehr Themen:

+++ DSDS: Gewinnerin aus Duisburg – du ahnst nicht, womit sie jetzt ihr Geld verdient +++

+++ Dieter Bohlen: Schock-Geständnis über Sylvie Meis „Ich kann...“ +++

+++ GZSZ-Star schockt mit trauriger Geschichte um Todes-Drama – „Etwas wahnsinnig Dramatisches passiert“ +++

---------------------

Sarah Lombardi: Auch privat mit Dieter Bohlen in Kontakt

„Bei Dieter ist es so, dass wenn ich einen Rat brauche, dann kann ich ihn auch immer fragen, dann steht er auch zur Verfügung. Aber er ist auch ehrlich. Darauf muss man sich gefasst machen, dass wenn man fragt, er auch mit einer ehrlichen Meinung antwortet. Das ist auch das, was man manchmal braucht. Es bringt mir ja nichts, wenn mir jeder Honig um den Mund schmiert“, so die 27-Jährige weiter.

+++ RTL: Krankheits-Drama um „Schwiegertochter gesucht“-Star – „Ich habe Angst...“ +++

Wer die 100.000 Euro Preisgeld gewinnt, kannst du am 21. Dezember 2019, ab 20.15 Uhr bei RTL sehen.

 
 

EURE FAVORITEN