RTL: TV-Hammer offiziell! DIESE beliebte Show kehrt zurück

Eine beliebte RTL-Show kehrt 2020 zurück. (Symbolbild)
Eine beliebte RTL-Show kehrt 2020 zurück. (Symbolbild)
Foto: imago images / Noah Wedel

TV-Hammer bei RTL! Für Millionen von Zuschauern war es DAS Fernsehhighlight schlechthin. Jetzt gibt es ein großes Comeback!

Vor 20 Jahren fielen beim „Domino Day“ erstmals Tausende von Steinen als Folge einer Kettenreaktion reihenweise um, in diesem Jahr soll das beliebte RTL-Format zurückkommen. Die Frage ist nur: Wer moderiert die Show diesmal?

RTL: Offizell: DIESE beliebte TV-Show kehrt zurück

RTL kündigte nun eine Neuauflage vom „Domino Day“ für den Herbst dieses Jahres an. „Ich freue mich wahnsinnig, dass wir die größte Kettenreaktion der Welt wieder angehen. Als ich vor 20 Jahren den ersten Domino Day mit verantwortet habe, waren es die schlimmsten Momente meines Fernsehlebens, weil das ganze Team so extrem nervös und aufgeregt war, dass die Steine zu früh umfallen“, so Kai Sturm, Unterhaltungschef von RTL.

+++ Markus Lanz (ZDF): Atze Schröder macht unfassbare Aussage und bricht in Tränen aus – Gast gerührt: „Absolut außergewöhnlich“ +++

„Domino Day“ kehrt zurück

Damals lockte die alljährliche Sendung bis zu 13 Millionen Fans vor den Bildschirm. Moderiert wurde der „Domino Day“ zunächst von Linda de Mol, ab 2004 von Frauke Ludowig.

Fun Facts zum „Domino Day“

  • Die erste Sendung lief am 28. August 1998
  • Am Premierentag fielen 1,6 Millionen Steine um
  • Der aktuelle Weltrekord wurde im Jahr 2009 im niederländischen Leeuwarden geschafft – mit 4.491.863 gefallenen Steinen
  • 88 Menschen aus 16 Ländern stellten die Steine für die Rekordsendung auf
  • Beim „Domino Day“ waren schon viele prominente Gäste: Unter anderem Kylie Minogue, Shania Twain, Lionel Richie, Nick Carter
  • 2004 gab es eine Panne: In dem Jahr musste die Kettenreaktion zweimal gestartet werden, da nach 400 gefallenen Steinen nichts mehr ging

Wer moderiert den „Domino Day“ 2020?

Jetzt bleibt nur noch die Frage offen, wer Frauke Ludowig als Moderatorin ablösen darf oder ob sie auch bei der Neuauflage wieder mit am Start ist. Bislang hält man sich bei RTL diesbezüglich noch bedeckt.

 
 

EURE FAVORITEN