Royals: Victoria von Schweden trifft Entscheidung für Tochter Estelle! Palast gibt jetzt DAS bekannt

Kronprinzessin Victoria von Schweden hat eine wichtige Entscheidung für ihre Tochter Estelle getroffen. (Archivfoto)
Kronprinzessin Victoria von Schweden hat eine wichtige Entscheidung für ihre Tochter Estelle getroffen. (Archivfoto)
Foto: imago stock&people

Stockholm. Weitreichende Neuigkeiten bei den schwedischen Royals! Kronprinzessin Victoria von Schweden hat eine Entscheidung getroffen, die nicht nur ihr Töchterchen Estelle, sondern das ganze Land betreffen soll.

Die Royals aus dem skandinavischen Land gehören zu den Beliebtesten in Europa. Kein Wunder: Victoria, ihr Mann Prinz Daniel und die gemeinsamen Kinder Estelle und Oscar sind eine Familie wie aus dem Bilderbuch. Nun gibt es eine Änderung, die vor allem Prinzessin Estelle, die einmal auf dem schwedischen Thron sitzen wird, betrifft.

Schwedische Royals: Neue Organisation nach Prinzessin Estelle benannt

Der Palast hat bekannt gegeben: Eine neue königliche Stiftung wird ins Leben gerufen - und soll den Namen der Siebenjährigen tragen.

--------------

Das ist Kronprinzessin Victoria von Schweden:

  • geboren am 14. Juli 1977 in Solna, Schweden
  • sie ist das älteste Kind von König Carl Gustav von Schweden und Königin Silvia
  • sie gehört dem Haus Bernadotte an
  • durch eine Änderung des Thronfolgegesetzes wurde sie 1980 Kronprinzessin
  • sie hat zwei Geschwister: Prinz Carl Philip (* 1979) und Prinzessin Madeleine (* 1982)
  • 2001 lernte sie Fitnesstrainer Daniel Westling (* 1973) kennen
  • 2010 heiratete das Paar in Stockholm
  • die beiden haben zwei Kinder: Estelle (* 2012) und Oscar (* 2016)

--------------

Organisation widmet sich Kunst und Kultur in Schweden

Die Organisation soll sich Kunst und Kultur im Land widmen und der Gesellschaft Zugang dazu verschaffen. Prinz Daniel, der Vater von Estelle, soll im Vorstand sein. Finanziert wird das Ganze durch private Spenden. „Das Kronprinzenpaar möchte die Bedeutung von Kunst und Kultur für eine offene und moderne Gesellschaft unterstreichen“, heißt es in der Ankündigung.

--------------

Weitere News von den Royals:

Kate Middleton: Das ist der traurige Beweis! Die Herzogin und Prinz William sind ...

Queen Elizabeth: Erschütternde Nachricht – „Die Queen ist am Boden zerstört...“

Top-Themen des Tages:

Heidi Klum: Unglaublich, was Tochter Leni (15) jetzt macht

Cathy Hummels: Intimes Geständnis! „Unter der Dusche...“

--------------

Im Sommer 2020 soll mithilfe der Stiftung eine Skulpturenausstellung fortgesetzt werden. Prinzessin Estelle soll ab ihrem 25. Lebensjahr entscheiden können, ob sie im Vorstand sitzen möchte oder nicht.

Endlich wieder gute Nachrichten aus dem Haus Bernadotte

Endlich wieder gute Nachrichten aus dem Haus Bernadotte, nachdem vor Kurzem bekannt wurde, dass Gustaf Magnusson, Cousin der Kronprinzessin, und seine Frau Vicky Andrén die Scheidung eingereicht haben. Die Unterlagen seien bereits bei einem Gericht in Stockholm eingegangen, die Scheidung befindet sich also bereits in den letzten Zügen. Hier mehr zum Schock im Königshaus. (cs)

 
 

EURE FAVORITEN