Royals: Riesige Überraschung – Geheimhochzeit auf Schloss Windsor

Geheime Royals-Hochzeit auf Schloß Windsor.
Geheime Royals-Hochzeit auf Schloß Windsor.
Foto: imago images

Damit hatte zu diesem Zeitpunkt niemand gerechnet. Die beiden Royals Prinzessin Beatrice und ihr Mann Edoardo Mapelli Mozzi haben sich bei einer Geheimhochzeit im Schloss Windsor das Ja-Wort gegeben.

Wie „The Sun“ berichtet, trauten sich Prinzessin Beatrice und ihr Mann Edoardo am Freitagmorgen. Wegen der strengen Corona-Vorschriften in Großbritannien waren lediglich 20 weitere Personen bei der geheimen Royals-Hochzeit anwesend.

Royals: Geheimhochzeit mit exklusiver Gästeliste

Darunter Queen Elizabeth II., ihr Mann Prinz Philip, sowie Prinz Andrew, der Vater von Prinzessin Beatrice. Zudem waren noch enge Freunde des Paares geladen.

Das Paar hatte eigentlich eine große, festliche Hochzeit im Mai geplant, das war aber durch Corona unmöglich geworden.

--------------------------------------

Royals – Das ist Queen Elizabeth II.:

  • sie wurde am 21. April 1926 in London als Elizabeth Alexandra Mary Windsor geboren
  • Seit 1952 ist sie Königin des Vereinigten Königreichs sowie von 15 Commonwealth-Staaten
  • 1953 wurde sie offiziell gekrönt
  • Sie ist das Oberhaupt der anglikanischen Kirche
  • Im Jahr 1947 heiratete sie Prinz Philip
  • Die beiden haben vier Kinder: Charles, Anne, Edward und Andrew

---------------------------------------

Stattdessen also die Geheimhochzeit am Freitagmorgen. Die Queen und ihr Gemahl wurden dazu extra durch den Windsor-Park zur Kapelle gefahren. Um 11.45 Uhr war alles schon wieder vorbei, so „The Sun“.

Erstes Zusammentreffen von Queen Elizabeth II. und Prinz Andrew

Die Hochzeit war gleichzeitig auch das erste Mal, dass sich Prinz Andrew und Queen Elizabeth II. nach der Verhaftung von Ghislaine Maxwell wiedertrafen. Wir erinnern uns, Maxwell gilt als wichtige Person im Missbrauchsskandal um Harvey Weinstein, in den auch Prinz Andrew involviert ist.

---------------------------------------

Mehr Themen zu den Royals:

--------------------------------------------

Doch warum die plötzliche Hochzeit? Eine Freundin des Paares verriet „The Sun“, dass man die Hochzeit der Queen wegen schon jetzt arrangiert habe. Diese verreise Ende des Monats nach Balmoral. „Sie waren offensichtlich sehr daran interessiert, dass die Königin kommt. Also musste die Hochzeit stattfinden, bevor sie nach Balmoral geht. Demnach war dies eine großartige Gelegenheit.“

 
 

EURE FAVORITEN