Royals: Neuer Film über die britische Königsfamilie – ausgerechnet SIE spielt Prinzessin Diana

Royals: Es wird ein neuer Film über Prinzessin Diana gedreht.
Royals: Es wird ein neuer Film über Prinzessin Diana gedreht.
Foto: imago/Photoshot/John Shelley Collection

Die britischen Royals stehen wieder einmal im Fokus der Filmindustrie. Der Film „Spencer“ soll sich auf Prinzessin Diana und ihre Geschichte konzentrieren.

Die Hauptrolle in dem Royals-Film wird eine ganz besondere Schauspielerin übernehmen. Sie schlüpft in die Rolle der Prinzessin Diana.

Es ist keine geringere als Kristen Stewart.

Royals: Kristen Stewart spielt die Rolle der Lady Di

Regisseur Pablo Larrain – bekannt von „Jackie. Die First Lady“ – bringt ein neues Filmprojekt an den Start. Der Chilene will die Geschichte von Prinzessin Diana erzählen. Der Film „Spencer“ beschäftigt sich mit einem der letzten Weihnachtsfeste von Lady Di. Das Drama spielt Anfang der 90er-Jahre über drei Tage lang auf dem Anwesen in Sandringham, Norfolk.

Der Film handelt davon, wie Prinzessin Diana bemerkt, dass es nicht das Leben ist, was sie führen möchte. Es geht um die Suche nach einem Ausweg. Im wahren Leben folgte 1996 die Scheidung und 1997 ihr tragischer Tod.

------------

Das war Prinzessin Diana:

  • Diana wurde am 1. Juli 1961 in Sandringham in England geboren
  • Am 29. Juli 1981 heiratete sie Prinz Charles in der Londoner St Paul’s Cathedral
  • Durch die Hochzeit erhielt Diana den Titel „Königliche Hoheit Prinzessin von Wales“
  • Diana und Charles haben zwei gemeinsame Kinder: William und Harry
  • Am 31. August 1997 kam Prinzessin Diana bei einem Autounfall in Paris ums Leben

------------

„Wenn eine Frau beschließt, nicht Königin zu werden und lieber sie selbst sein will, dann ist das eine große Entscheidung. Warum trifft sie diese? Das ist das Herzstück des Films“, erklärte Regisseur Pablo Larrain.

+++ „Immer wieder sonntags“-Moderator Stefan Mross stinksauer – „Ein Möchtegern...“ +++

„Das brauchen wir für den Film“

Für die Hauptrolle hat sich Larrain Kristen Stewart ausgesucht. Die Schauspielerin ist bekannt aus der Filmreihe Twilight. Larrain sagt zu dieser Entscheidung: „Sie kann sehr mysteriös und sehr zerbrechlich sein und letztendlich auch sehr stark, das brauchen wir für den Film.“

----------

Weitere News von den Royals:

Prinz Charles: Enthüllt! DAS hat der Thronfolger in der Nacht vor seiner Hochzeit gemacht

Meghan Markle: Nach schrecklichem Vorfall – sie will nie wieder ...

Queen Elizabeth II.: Unfassbar! Die Monarchin hat nie ...

----------

Fans sind sich uneinig

Die Fans sind auf Twitter geteilter Meinung. Einige halten das für einen schlechten Scherz und Majestätsbeleidigung. Andere finde die Besetzung hingegen richtig gut.

Wir haben einige Reaktionen rausgesucht:

  • Hollywood ist ausgetrocknet, wenn sie die beste Besetzung ist
  • Falsch!
  • Ich kann das nicht verstehen, aber ich warte, um das nächste Desaster zu sehen.
  • Das macht überhaupt keinen Sinn
  • Beste Grüße, ihr macht das schon!
  • Das könnte wirklich funktionieren

+++ Cathy Hummels: Jetzt ist es raus – Ehemann Mats ist ... +++

Die Produktion für den Film soll Anfang des Jahres 2021 starten. Wann der Streifen in die Kinos kommt, ist noch nicht bekannt. (fs)

 
 

EURE FAVORITEN