Royals: Freund von Prinz Harry packt aus – „Habe ihn nie als ein Mitglied der königlichen Familie gesehen“

Das ist die britische Thronfolge

Das ist die britische Thronfolge

Queen Elisabeth II. ist seit 1952 Königin von Großbritannien. Doch wer kommt nach ihr in der Thronfolge?

Beschreibung anzeigen

Das Verhältnis zwischen Prinz Harry und den restlichen Royals ist angespannt. In einem Podcast-Interview kritisierte er sowohl die Erziehung seines Vaters als auch die Art und Weise, wie Prinz Charles selbst erzogen wurde.

Ein klarer Seitenhieb gegen die Royals. Kurz darauf äußert sich ein Weggefährte des Prinzen dazu, wie er Harry kennengelernt hat und wieso er ihn noch nie als Teil der britischen Königsfamilie gesehen hat.

Royals: Freund von Prinz Harry erinnert sich noch genau an ihr erstes Treffen

Prinz Harry scheint sich immer wieder klar von den Royals distanzieren zu wollen. Bei jeder Gelegenheit betont er, wie sehr er durch den Tod seiner Mutter geprägt wurde und dass er dieses Schicksal seiner eigenen kleinen Familie auf jeden Fall ersparen wollte.

Sein langjähriger Freund Dean Stott sprach derweil mit dem „People“-Magazin über ihr Kennenlernen im Jahr 2007. Gemeinsam dienten sie im Militär und waren zusammen in Afghanistan unterwegs.

In einem Kurs für Forward Air Controllers stellte Prinz Harry eine Frage, die Dean humorvoll kommentierte. Daraufhin meinte der Sergeant Major: „Sie beide sind für die nächsten sechs Wochen ein Paar.“

----------------------------------------

Das ist Prinz Harry:

  • Henry Charles Albert David wurde am 15. September 1984 in London geboren
  • Er ist der zweite Sohn von Prinz Charles und Prinzessin Diana und hat einen älteren Bruder, Prinz William
  • Am 19. Mai 2018 heiratete er die Ex-Schauspielerin Meghan Markle
  • Ein Jahr später wurde der gemeinsame Sohn Archie Harrison Mountbatten-Windsor geboren
  • Am 31. März 2020 traten Prinz Harry und Herzogin Meghan von ihren Pflichten als Royals zurück

----------------------------------------

Royals: Soldat lernte den Prinz Harry kennen, „den die Leute nicht gesehen haben“

Anschließend freundeten sich Dean und Harry schnell an. Und so bekam der 44-Jährige eine Seite des Royals zu sehen, die vermutlich nur die wenigsten Menschen kennen. „Ich habe Harry nie als Mitglied der königlichen Familie gesehen, sondern als Soldat und Offizier. Ich bekam wirklich den Harry zu sehen, den die Leute nicht gesehen haben“, erklärte Dean gegenüber „People“.

Auch nach ihrer gemeinsamen Zeit beim Militär brach der Kontakt nie ab. Als Prinz Harry seinen Freund im Jahr 2018 zu seiner Hochzeit einlud, machte Dean gerade eine mehr als 22.500 Kilometer lange Fahrradtour von Argentinien nach Alaska. „Jedes Mal, wenn ich durch ein Land kam, schrieb ich [Harry] und ließ es ihn wissen. Er sagte: 'Mach weiter' und schickte Motivationsnachrichten“, erinnerte sich Dean.

Zur Traumhochzeit mit Meghan Markle schaffte es Dean übrigens dann doch noch. Inzwischen leben beide Männer in Kalifornien.

----------------------------------------

Mehr zu Prinz Harry:

Royals: Prinz Harry erhält dringende Nachricht – „Wie kann das normal sein?“

Meghan Markle und Prinz Harry: Tut die Queen ihnen DAS jetzt wirklich an?

Royals: Prinz Harry platzt der Kragen – wegen DIESER Fotos

----------------------------------------

Zuletzt machte Prinz Harry mit einem äußerst emotionalen Video auf sich aufmerksam. Mehr dazu hier >>>

Promis und Royals

Promis und Royals