Veröffentlicht inPromi-TV

Royals: Prinz Harrys Ex wird Mama! Ausgerechnet ER soll der Vater sein

Das ist die britische Thronfolge

Queen Elisabeth II. ist seit 1952 Königin von Großbritannien. Doch wer kommt nach ihr in der Thronfolge?

Die Ex-Freundin von Prinz Harry, Chelsy Davy, ist im Januar 2022 Mutter geworden. Der Vater des Babys blieb bis jetzt ein Geheimnis.

Chelsy und Prinz Harry führten sieben Jahre eine On-Off-Beziehung. Im Jahr 2011 trennte sich das Paar dann endgültig. Der Grund: Die 36-Jährige wollte nicht die Frau eines Royals werden. Nun soll ausgerechnet ER der Vater ihres Kindes sein.

Royals: ER soll Chelsys neuer Partner sein

Prinz Harry besuchte mit ihm das Enton College, eine Schule in Windsor. Einem Freund des Paares zufolge soll der 37-jährige Sam Cutmore-Scott der Vater des kleinen Leo sein. Allerdings haben sie es bisher noch nicht öffentlich bestätigt. Aber ein Hinweis könnte sein, dass Chelsy ein Foto ihres Hundes auf Instagram hochgeladen hat. Er sitzt in einer Badewanne. Darauf verlinkt hat sie das Hotel von Sam Cutmore-Scott in Norfolk.

———————————

Mehr zu Prinz Harry und Meghan Markle:

Meghan Markle Prinz Harry: Überraschung! Jetzt wird ihnen besondere Ehre zuteil

Meghan Markle und Prinz Harry: Royaler Besuch in den USA! Doppel-Date lässt hoffen

Royals: Nie wieder England? Prinz Harry in Sorge

———————————

Sam ist der Geschäftsführer des Harper Hotels in Holt in Norfolk. Die Familie besitzt außerdem mehrere Herrenhäuser in England und ein Schloss in Frankreich.

Royals: Was sagt Prinz Harry dazu?

Der Bruder des Kindsvaters ist der 34-Jährige Schauspieler Jack Cutmore-Scott. Er spielte unter anderem in Nolans Oscar-prämiertem Film „Tenet“ mit.

Prinz Harry hat sich noch nicht zu dem angeblichen Paar geäußert. Kein Wunder, schließlich hat er sein eigenes Familienglück mit Meghan Markle, Sohn Archie und Tochter Lilibet gefunden. Wir wünschen den Familien alles Gute.

Vor kurzem postete ein Fan von Prinz Harry und Meghan Markle einen süßen Schnappschuss auf Twitter. Das war nicht geplant. Trotzdem ist das Video der absolute Hit >>>