Royals: Prinz Charles spricht im Bundestag – DIESE Aktion des Prinzen überrascht

Das ist die britische Thronfolge

Queen Elisabeth II. ist seit 1952 Königin von Großbritannien. Doch wer kommt nach ihr in der Thronfolge?

Beschreibung anzeigen

Es ist ein denkwürdiger Besuch, den Prinz Charles, die Nummer Zwei der britischen Royals, der Bundesrepublik Deutschland am Sonntag abstattete.

75 Jahre nach dem Kriegsende besuchte Prinz Charles Berlin. Doch das ist nicht das einzige Datum, das an diesem Wochenende relevant war. So feierte Prinz Charles an diesem Wochenende auch seinen 72. Geburtstag.

Royals: Prinz Charles spricht in Berlin

Man merkt also, wie wichtig Prinz Charles der Besuch Deutschlands noch dazu in Coronazeiten war. Und so wurde auch seine Rede im Bundestag eine denkwürdige. Und wohl auch eine Überraschende.

---------------------------------

Das ist Prinz Charles:

  • Prinz Charles Philip Arthur George wurde am 14. November 1948 in London geboren
  • Er trägt die Titel „Prince of Wales“ und „Duke of Cornwall“
  • Prinz Charles ist der Sohn von Queen Elizabeth II.
  • Er steht an erster Stelle der britischen Thronfolge und könnte somit König werden
  • Mit Prinzessin Diana (†36) hat er zwei Söhne: Prinz William und Prinz Harry

---------------------------------

Denn Prinz Charles sprach nicht etwa nur in seiner Muttersprache Englisch. Nein, den Beginn seiner Rede hatte der Prinz von Wales auf Deutsch einstudiert.

Prinz Charles überrascht seine Gastgeber

„Es ist mir eine große Ehre, eingeladen worden zu sein, bei diesem feierlichen und besonderen Anlass heute zu sprechen“, begann Charles seine Rede.

Ihn und seine Frau erfülle es mit großem Stolz in diesem „denkwürdigen Jahr, in dem wir 75 Jahre Frieden und Freundschaft feiern dürfen, wieder einmal nach Deutschland kommen zu dürfen und die starken Bande unseren beiden Ländern zu erneuern“, so der Prinz.

Gemeinsamkeiten in Leben und Kultur

Gemeinsam mit seiner Frau Camilla war Charles bereits am Samstag in Berlin angekommen. Sie hatte er auch mit zu seiner Rede im Bundestag gebracht.

--------------------------------

Mehr Themen:

Royals: Prinz George bekommt eigene TV-Serie – HIER siehst du den ersten Clip

Royals: Prinz William wollte seinen Neffen Archie angeblich nicht sehen – DAS steckt wirklich dahinter

Royals: Prinz Charles erregt Aufsehen – mit DIESER Auszeichnung hat er nicht gerechnet

---------------------------------

Im weiteren spricht Charles, übrigens dann wieder auf Englisch, über die Vebindungen zwischen Deutschland und Großbritannien. Über Gemeinsamkeiten in Leben und Kultur, die die beiden ehemals verfeindeten Staaten verbindet. Es war eine denkwürdige Rede. Eine, die hoffentlich noch lange nachhallen wird.

 
 

EURE FAVORITEN